Created with Sketch.

21. Apr 2021 // WebSeminar

Wässrige Alkydlacke

Herkömmliche lösemittelbasierende Lacksysteme verlieren immer weiter an Bedeutung. Umso besser, wenn umweltfreundliche Alternativen wie die wässrigen Alkydlacksysteme zur Hand sind. Das Seminar führt Sie praxisnah an die wässrigen Alkydlacke heran, damit Sie weiterhin die Spitze der Lackforschung und -entwicklung in Ihrem Unternehmen anführen und Ihren Markterfolg sichern.

waessrige_ alkydlacke

Ihre Vorteile im Überblick:

Renommiertes Expertenwissen

Erwerben Sie Fachwissen von Referenten der Farben- und Lackindustrie.

Angenehme Lernatmosphäre

Die Seminare finden in Kleingruppen statt und bieten Raum für individuelle Anliegen.

Kompakt und intensiv

Wir vermitteln Ihnen alle wichtigen Informationen kompakt, intensiv und verständlich.

Inhalt

Herkömmliche lösemittelbasierende Lacksysteme verlieren durch die stets strengeren gesetzlichen Vorschriften und dem steigenden Umweltbewusstsein auf Kundenseite immer weiter an Bedeutung. Umso besser, wenn umweltfreundliche Alternativen wie die wässrigen Alkydlacksysteme zur Hand sind, die in ihren Eigenschaften den bisher verwendeten Materialien nicht nachstehen. Und ein weiteres Plus: Das Alkydharz besteht als einzige wichtige Bindemittelklasse zu einem großen Anteil aus nachwachsenden Rohstoffen und wird damit ressourcenschonend gewonnen. Wässrige Alkydlacke – ein attraktives Lacksystem mit Zukunft!

Das Seminar führt Sie praxisnah an die wässrigen Alkydlacke heran, damit Sie weiterhin die Spitze der Lackforschung und -entwicklung in Ihrem Unternehmen anführen und Ihren Markterfolg sichern.

 

In diesem Seminar lernen Sie:
–– Wie werden Alkydharze hergestellt?
–– Welche Technologien gibt es, um ein Alkydharz wasserlöslich zu machen?
–– Worin zeichnen sich wässrige Alkydharze gegenüber Lösemittelhaltigen (Standard sowie high-solid) aus?
–– Wie beeinflussen verschiedene Pflanzenöle das Eigenschaftsprofil und Trocknungsverhalten                                                                  (speziell auch Co-frei)  von wässrigen (und konventionellen) Alkydharzlacken?

–– Welche Besonderheiten sind bei der Formulierung wässriger Alkydharzlacke zu beachten?

–– Was sind die Vorteile, Nachteile und Grenzen wässriger Alkydharzlacke?

Ablauf

21.04.2021 | 09.00 - 17.00 Uhr

09.00 - 11.00 Uhr
Alkydharze - Grundlage und Herstellung
Stefan Bomballa | Dr. Matthias Konrad
11.00 - 11.30 Uhr
 Kaffepause
11.30 - 12.30 Uhr
Wässrige Alkydharze - Allgemeine Eigenschaften Trocknung von Alkydharzen
 
12.30 - 13.30 Uhr
Mittagspause
 
13.30 - 15.30 Uhr
Formulierung wässriger Alkydlacke
 
15.30 - 16.00 Uhr
Kaffeepause
 
16.00 - 17.00 Uhr
Nachhaltigkeitsaspekte Diskussion
 

Referenten

Stefan Bomballa

Lackingenieur, Synthopol Chemie

Stefan Bomballa arbeitet seit 2009 als Lackingenieur in der Anwendungstechnik bei der Fa. Synthopol Chemie in Buxtehude.
Dr. Matthias Konrad

Dr. Matthias Konrad

Synthopol Chemie

Nach seinem Studium der Chemie an der Universität Bayreuth und der Promotion an der Universität für Physikalische Chemie in Hamburg arbeitete Dr. Matthias Konrad bis 2006 für das Helmholtzzentrum Geesthacht. Danach war er bis 2008 bei einem Start-Up für medizintechnische Beschichtungen und Membranen in Wiesbaden beschäftigt. Seit 2009 arbeitet Dr. Matthias Konrad bei der Synthopol Chemie in der Forschung & Entwicklung im Bereich Alkydharze.

Zielgruppe

Sie sollten teilnehmen, wenn Sie

–  in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Anwendungstechnik, technisches Marketing, Produktion oder Qualitätssicherung tätig sind.

–  als Studienabsolvent mit Lack-Vorkenntnissen in ein spezielles Fachgebiet in der Industrie einsteigen wollen.

–  sich als Lackchemiker schnell in ein neues Fachgebiet einarbeiten müssen.

–  einen kompakten, aber fundierten Überblick über ein bestimmtes FARBE UND LACK-Spezialangebot benötigen.

Leistungen

680 € zzgl. MwSt.
WebSeminar: Wässrige Alkydlacke
Teilnahmegebühr

Melden Sie sich für drei verschiedene Seminare an und erhalten 10% Nachlass.

Die Teilnahmegebühren enthalten:

  • 20 % Rabatt für ein Jahresabonnement der Wissensdatenbank FARBE UND LACK // 360° befristet auf 1 Jahr
  • Digitale Seminarunterlagen
  • Teilnahmezertifikat

Weitere SeminARe

Industrielacke

WebSeminar // 20.04.2021

Industrielacke - 1K oder 2K

Mehr Informationen

Sponsorship

Fragen Sie nach den diversen Möglichkeiten, um Ihr Unternehmen vor und während des Seminars bestmöglich zu präsentieren.

Anette Pennartz

Anette Pennartz

Director Sales, Vincentz Network

T +49 511 9910-240

anette.pennartz@vincentz.net

Jetzt anmelden!

Anmeldung

WebSeminar // Wässrige Alkydlacke

21. April 2021

Ihre Daten:


Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld

Ihr Zahlungswunsch:

Ihre Keditkartendaten:


Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld / Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Validierungsnummer muss 3-4 Stellen lang sein.

Teilnahmegebühr WebSeminar:

Sonstiges:

Nach dem Absenden der Buchung erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung per Email. Hier haben wir für Sie noch einmal alle wichtigen Informationen für Sie zusamengefasst.

Ihre Ansprechpartnerin:

Kristin-Ann Heuer

Kristin-Ann Heuer

Event Managerin, Vincentz Network

kristin.heuer@vincentz.net

Tel. +49 511 9910-272

Diese Veranstaltungen könnten sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK