Created with Sketch.

19. Okt 2020 // Markt & Branche

Henkel investiert in Start-up Actnano

Henkel Adhesive Technologies will seine Expertise für Funktionsbeschichtungen durch eine Investition in Actnano stärken.
Die von Actano entwickelten Materialien ermöglichen den Schutz für Leiterplatten. 
Bildquelle: Henkel.

Das material­wissen­schaft­liche Start-up Actano Boston, Massachusetts, USA, bietet eine maßgeschneiderte Technologie für Beschichtungen zum Schutz von Leiterplatten bei verschiedenen Anwendungen in Wachstumssegmenten der Elektronik.

Actano wurde im Jahr 2012 gegründet. Das Start-up hat eine patentierte Technologie für Gel-basierte Beschichtungen mit umfangreichen wasserbeständigen und umweltverträglichen Eigenschaften entwickelt. Die Materialien ermöglichen den Schutz für Leiterplatten inklusive der Steckverbindungen, Antennen, LEDs sowie aller bestückter Komponenten und bieten Vorteile in unterschiedlichen Anwendungen für Automobilelektronik und Konsumentenelektronik.

Flüssig applizierbare Beschichtungen

Die flüssig applizierbaren Beschichtungen können als Drop-In-Lösung auf bestehenden Linien verarbeitet werden und helfen Kunden dabei, ihren Durchsatz zu erhöhen und die Produktionskosten pro Gerät erheblich zu senken. Die Technologie von Actano ist hydrophob, elektrisch isolierend und ermöglicht eine elektrische Verbindung durch die Beschichtung hindurch. Gemeinsam mit Henkel möchte das Start-up die wasserbeständigen Eigenschaften für maßgeschneiderte Lösungen in Zielmärkten weiter optimieren und die Technologie weltweit ausrollen.

"Ein Schwerpunkt unserer Venturing-Aktivitäten liegt auf der Suche nach neuen und skalierbaren Technologieformulierungen, die einen einzigartigen Mehrwert für Wachstumsmärkte bieten", erklärt Paolo Bavaj, Head of Corporate Venturing für den Unternehmensbereich Adhesive Technologies. "Funktionsbeschichtungen sind ein zentrales Geschäftsfeld unseres Unternehmensbereichs Adhesive Technologies. "Actano hat eine Technologie für Beschichtungen zum Schutz kompletter Leiterplatten entwickelt, die exakt auf die schnell wachsende Nachfrage insbesondere bei Automobilelektronik und Konsumentenelektronik antwortet, ihre Marktfähigkeit bereits bewiesen hat und kommerziell verfügbar ist. Gemeinsam wollen wir neue Chancen in diesen Märkten entlang Henkels großer weltweiter Kundenbasis erschließen. Wir freuen uns, als Co-Investor Teil eines Konsortiums zu sein, das von Emerald Technology Ventures geleitet wird, wo wir bereits Limited Partner sind."

Bücher

Funktionelle Beschichtungen

Beschichtungen werden auf Oberflächen hauptsächlich zu dekorativen, funktionellen oder Schutzzwecken angewandt, doch in den meisten Fällen ist es eine Kombination aus all diesen. Dieses Buch gibt einen tiefen Einblick in neue Entwicklungen funktioneller Überzüge mit dem Fokus auf organisch-basierten Materialien. Auch hebt es die letzten Entwicklungen der verschiedenen Technologien und neuartigen Oberflächenfunktionen hervor, die Dekoration, Korrosionsschutz und Oberflächenschutz betreffen.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK