Created with Sketch.

31. Dez 2018 // Anwendungsgebiete

Mehr Licht pro Watt mit Pulverbeschichtungen

Pulverbeschichtungen helfen dabei, Innenräume heller zu machen, ohne, dass zusätzliche Lichtquellen eingesetzt werden müssen. "Interpon Reflex", eine Serie stark reflektierender Pulverbeschichtungen für reflektierende Oberflächen aller Art, absorbiert weniger Licht und ermöglicht es, Licht in Büros und Produktionsstätten effektiver zu nutzen.

Eine Serie stark reflektierender Pulverbeschichtungen für reflektierende Oberflächen aller Art, absorbiert weniger Licht. Bildquelle: phive2015 - Fotolia

Die Wirksamkeit des Produkts wurde bereits bei führenden Leuchtmittelherstellern in Nordamerika und China nachgewiesen. Ein kürzlich durchgeführter Test bei einem britischen Produzenten zeigte ebenfalls, dass die Pulverbeschichtungen die Lichteffizienz erhöhen und auch die Blendwirkung signifikant reduzieren.

Das Produkt eignet sich für reflektierenden Oberflächen aller Art und ist weltweit verfügbar. Als Pulverbeschichtung bietet es klare Nachhaltigkeitsvorteile: keine flüchtigen organischen Verbindungen, optimierte Anwendung, weniger Energieverbrauch – und damit eine wesentlich geringere Umweltbelastung als andere hochreflektierende Materialien.

Leistungstarke Lacke

Bücher

Leistungsstarke Lacke formulieren

Heutige Lacksysteme müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen: vom stabilen Farbeffekt bis hin zum Korrosionsschutz. Ein umfassendes Verständnis, sowohl über die in einer Formulierung verwendeten Komponenten als auch über die Wechselwirkungen dieser untereinander, ist dazu unabdingbar. Auch der Produktionsprozess, das Beschichtungsverfahren und die Bedingungen bei der Filmbildung bestimmen das Eigenschaftsprofil der Beschichtung. In diesem Buch werden Lackchemikern oder Formulierungsspezialisten Prinzipien an die Hand gegeben, wie die Eigenschaften einer Beschichtung gezielt beeinflusst werden können. Ebenso soll dieses Wissen dazu dienen, Fehler zu vermeiden oder diese schnell zu korrigieren.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK