Created with Sketch.

29. Nov 2017 // Rohstoffe

Hyperverzweigtes Alkydharz für Alkyd-Polyurethan-Beschichtungen

Aus Indien kommt eine Studie über den Einfluss der Verzweigung von hyperverzweigtem Alkydharz auf die Leistungsfähigkeit von Alkyd-Polyurethan-Beschichtungen.

Hyperverzweigtes Alkydharz für Alkyd-Polyurethan-Beschichtungen. Quelle: Foto-Ruhrgebiet - Fotolia.com

Die unterschiedlichen Verzweigungsgrade in den Alkydstrukturen erzielten die Forscher, indem sie die Menge an 2,2-Bis (methylol) propionsäure (DMPA) in den Formulierungen variierten.

Je verzweigter, desto leistungsfähiger

Nach der Reaktion mit Hexamethylendiisocyanattrimer wurden die Alkyde mit Dibutylzinndilaurat als Katalysator in Polyurethanbeschichtungen umgewandelt. Anschließend untersuchten die Wissenschaftler den Effekt der Verzweigung und der polymeren Kettenverflechtung auf die Glasübergangstemperatur Tg der Alkyd-Polyurethan-Beschichtungen (APUCs). Die Leistung der APUCs in Bezug auf Glanz, Glanzbeibehaltung unter beschleunigter QUV-Strahlung, natürliche Expositionsbedingungen, mechanische Eigenschaften und Korrosionsbeständigkeit erhöhte sich mit Zunahme der Verflochtenheit der Polymerketten, das heißt Kompaktheit oder Verzweigung höherer Ordnung in der Alkydharzstruktur.

Mehr zu der Studie lesen Sie in: Applied Polymer Science, Vol. 135,Nr. 9, 5. März 2018.

Bücher

Synthetische Bindemittel für Beschichtungssysteme

Das neue Buch von Autor Ulrich Poth liefert eine praxisnahe Zusammenfassung der synthetischen Bindemittel. Dabei werden die wesentlichen chemischen Grundlagen, Hauptanwendungsgebiete und Applikationstechniken aufgezeigt. Die anschauliche Vermittlung von Struktur-Wirkungsbeziehungen sowie zahlreiche Formulierungshilfen machen das Werk zu einem unverzichtbaren Fachbuch für die Praxis. Ob Studierende oder Experten - dieses Buch richtet sich an alle Personen, die in der Entwicklung, Produktion, Produktprüfung, Applikation oder im Vertrieb tätig sind.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK