Created with Sketch.

03. Aug 2016 // Markt & Branche

Huntsman will Pigmentgeschäft ausgliedern

Huntsman Corp. will einen Teil seines Spezialchemikaliengeschäft ausgliedern und bis Anfang nächsten Jahres ein neues, börsennotiertes Unternehmen gründen.

Im Fokus des Spin-Off soll das Geschäft mit Titandioxis stehen. Quelle: Huntsman

Einem Medienbericht zufolge ist es das Ziel von Huntsman-Chef Peter Huntsman, ein neues Unternehmen mit einem Großteil des Pigment- und Additivgeschäfts zu gründen, um es langsam wieder in die Gewinnzone zurückzuführen. Der Fokus soll auf dem Geschäft mit Titandioxid liegen, das als Pigment in verschiedenen Bereichen – unter anderem in Farben und Lacken – Anwendung findet.

TiO2-Produktion von Einsparungen betroffen

Nach dem Kauf der Vermögenswerte in Höhe von rund 890 Mio. EUR von Rockwood Holding Ende 2014 sollte 2015 ein Übergangsjahr werden. Die größten finanziellen Probleme bereiten Huntsman die TiO2-Produktionsstätten, von denen einige von Rockwood kommen. Gerade ist Huntsman dabei, das kleinste Werk in Südafrika zu schließen.

Das Unternehmen hat im letzten Jahr vor allem in Europa mindestens 900 Arbeitsplätze gestrichen, um jährlich rund 115 Mio. EUR einzusparen. Etwa 75 Prozent der Einsparungen betreffen die drei TiO2-Produktionsstätten in Deutschland und Finnland. Jetzt, wo das Titandioxid-Geschäft wieder zu einem kleinen Gewinn mit Wachstumspotenzial zurückfindet, so CEO Huntsman, sei es bereit, auf eigenen Beinen zu stehen und die negative Wirkung auf die Huntsman-Aktie zu stoppen.

Bücher

Pigment- und Füllstoff-Tabellen

Die 6. Auflage dieses Standardwerkes informiert umfassend über lieferbare Pigmente und Füllstoffe und behandelt so überaus wichtige Themen der Lackbranche. Pigmente und Füllstoffe der RAL-Farbtönen weiß, gelb, orange, rot, violett, blau, grün, braun und schwarz werden in verschiedenen Produktgruppen aufgelistet; auf funktionelle Pigmente, Metallpigmente und Effektpigmente folgen Füllstoffe und Faserstoffe. Bei der Suche nach Markennamen hilft das ausführliche Stichwortregister; Tabellen mit Kurzzeichen und Erklärungen werden in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch erläutert. Ein Hersteller- und Vertreterverzeichnis komplettiert dieses unentbehrliche Nachschlagewerk. The 6th edition of this standard reference work in tabular form provides comprehensive information about pigments and fillers available on the market. Pigments and fillers of the RAL-colour tones white, yellow, orange, red, purple, blue, green, brown, and black are listed in different product groups; functional pigments, metal pigments, and effect pigments are followed by fillers and fibre materials. A detailed index supports the user when searching for brand names. Tables with abbreviations and explanations are explained in German, English, French, and Italien. Finally, lists of manufacturers and representatives complete this weightly work.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK