Created with Sketch.

07. Sep 2018 // Rohstoffe

Halloysit und mesoporöse Kieselsäure als Inhibitor-Nanocontainer für rückkopplungsaktive Pulverlacke

Wissenschaftler führten eine vergleichende Studie über die Wirkung von mit Inhibitoren beladenen Nanocontainern auf das Korrosionsschutzverhalten von Polyepoxid-Pulverlacken mittels Neutralsalzsprühtest (5% NaCl, 35 °C) durch.

Die Forscher stellten einen erhöhten Korrosionsschutz von Nanocontainer-imprägnierten Beschichtungen über 1000 h Salzsprühtest fest. Quelle: artjazz – Fotolia.com.

Sie zeigten, dass mit dem Korrosionsinhibitor 8-Hydroxychinolin beladene Halloysite und mesoporöse Kieselsäurepartikel in der Pulverbeschichtung homogen verteilt werden können, wodurch die Korrosion des Metallsubstrats über 1000 h Salzsprühtest wirksam reduziert wird. Die Zugabe von nur 2 Gew.-% Inhibitor, der in beiden Nanocontainern eingekapselt ist, reicht aus, um den Delaminationseffekt um das 2-3-fache zu verringern und die Bildung der Lochfraßkorrosion zu unterdrücken.

Die Studie wurde veröffentlicht in: Progress in Organic Coatings Volume 123, October 2018, Pages 384-389.

Bücher

Praxis der Sol-Gel-Technologie

Anhand von 61 Beispielen aus der Praxis erläutert der Autor Gerhard Jonschker die theorethischen Grundlagen der Sol-Gel- und Nanotechnologie. Dies macht das Buch zu dem Lehrbuch für praxisorientierte Anfänger schlechthin. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den zahlreichen Beispielen aus der Patentliteratur mit begleitenden Erläuterungen und Interpretationen des Autors. Dr. Hans-Joachim Streitberger hat das Buch bereits gelesen und schreibt folgendes: (...) "durch eine komplette Abdeckung des Themas in Chemie und Technik, durch eine lehrreiche Kombination aus Theorie und Praxis sowie eine bemerkenswerte Gegenüberstellung von Formulierungen und Anwendung von Beschichtungsstoffen."(...)

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK