Created with Sketch.

19. Okt 2018 // Markt & Branche

Automobilbeschichtungsmarkt soll bis 2026 3,1 Mrd. EUR überschreiten

Laut einer neuen Studie von Polaris Market Research wird der globale Markt für Fahrzeuglacke bis 2026 voraussichtlich 3,1 Mrd. EUR erreichen.

Eine neue Marktanalyse beschäftigt sich mit dem globalen Markt für Fahrzeuglacke bis 2026. Quelle: adimas – Fotolia.com.

Die steigende Nachfrage nach Beschichtungsmaterialien für Automobile aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Autolacken zum Schutz vor extremer Hitze, saurem Regen, Staub, UV-Strahlung usw. sowie die damit verbundenen Eigenschaften zur Verbesserung des Fahrzeugbildes dürften die Hauptfaktoren für die Nachfrage nach Autolacken sein. Diese Produkte werden für die Beschichtung von Oberflächen von Automobilen verwendet und können langlebige Oberflächen im Automobil hervorbringen, die die Bedürfnisse der Kunden erfüllen, gleichzeitig die Effizienz maximieren, das Aussehen verbessern und die Umweltauflagen erfüllen.

Sinkende Herstellungskosten, steigende Kundenzufriedenheit

Die aktuellen Trends für die Automobilbeschichtung und ihren Anwendungsprozess werden durch die sinkenden Herstellungskosten noch verschärft, die die Kundenzufriedenheit durch Korrosionsschutz und die Verbesserung der ästhetischen Eigenschaften sowie die Verringerung von Umweltbelangen erhöhen. Die derzeit verwendeten Lacksysteme für Automobile wurden bereits in großem Umfang berücksichtigt und zeichnen sich durch ein Niveau aus, das die meisten Kunden weltweit zufrieden stellt. Das Aufkommen der neuen intelligenten Beschichtungen hat das Problem der Korrosion, des Aussehens und der Haltbarkeit von Autodecklacken fast vollständig gemildert, so dass sie für die gesamte Lebensdauer eines jeden Fahrzeugs vollkommen akzeptabel sind.

Die weltweite Entwicklung von zweilagigen Decklacken und die von diesen Produkten gebotene Glanz-, Farb- und Splitterbeständigkeit bleiben in den ersten sieben bis zehn Jahren ihres Einsatzes funktionsfähig. Diese mit den Produkten verbundenen Vorteile sind die Hauptgründe, die den Markt antreiben sollen.

Die Studie ist über die Website von Polaris Market Research erhältlich.

Zeitschriftenabo

FARBE UND LACK

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK