Created with Sketch.

12. Aug 2022 // Markt & Branche

Univar Solutions hat Vicom übernommen

Univar Solutions hat Vicom Distribución Productos Quimicos, einen führenden regionalen Spezialchemikalienhändler in Spanien und Portugal, übernommen.
Die stilisierten Fahnen von Spanien und Portugal.
Vicom Distribución Productos Quimicos mit Hauptsitz in Barcelona, Spanien, ist ein führender regionaler Spezialchemikalienhändler in Spanien und Portugal.  
Bildquelle: Dooffy - Pixabay.

Die Übernahme von Vicom soll das Spezialitätenportfolio von Univar Solutions in den Bereichen Beschichtungen, Klebstoffe, Dichtstoffe und Elastomere (CASE) weiter ausbauen, indem das Angebot an Additivlösungen erweitert und die Präsenz in Europa mit nachhaltigeren Optionen ausgebaut wird. Die Konditionen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

"Freue mich, das Vicom-Team willkommen zu heißen"

"Ich freue mich, das Team von Vicom in der Familie von Univar Solutions willkommen zu heißen", sagte Nick Powell, Präsident von Global Ingredients & Specialties. "Vicom fördert unsere strategischen Wachstumsprioritäten, indem es unsere Fähigkeit, unseren Kunden marktführende Inhaltsstoffe, Spezialchemikalien und Lösungen anzubieten, vertieft. Vicom verfügt über eine äußerst kompetente Vertriebsorganisation, starke Partnerschaften mit neuen und bestehenden Lieferanten von Univar Solutions sowie eine nachweisliche Erfolgsbilanz im Bereich Service. Vicom ist eine hervorragende Ergänzung und wird unseren Kunden einen noch größeren Mehrwert bieten, während wir unser Lösungsangebot erweitern, um Trends zu bedienen und nachhaltige Optionen zu fördern, während wir gemeinsam weiter wachsen."

Teresa García, Vorstandsvorsitzende von Vicom, sagte: "Wir freuen uns sehr über den Zusammenschluss mit Univar Solutions, um unseren Kunden ein noch breiteres Portfolio an wichtigen Lösungen für ihre Anwendungen anbieten zu können. Wir teilen ein starkes Engagement für einen verbesserten Kundenservice, und ich bin zuversichtlich, dass wir als Teil von Univar Solutions eine vielversprechende Zukunft vor uns haben."

Zeitschriftenabo

FARBE UND LACK

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK