Created with Sketch.

01. Dez 2021 // Markt & Branche

Neues Technikum bei Wilhelm Niemann

Wilhelm Niemann erweitert mit neuem Technikum am Firmensitz in Melle das Angebot für Dispergier- und Feinmahlversuche. Das Unternehmen stellt dafür sämtliche Maschinen des Produktportfolios in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Das von Grund auf neu gestaltete Labor steht interessierten Besuchern ab sofort für Versuche zur Verfügung.

In Niemanns neuem Technikum stehen sämtliche Maschinen des Produktportfolios in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. 
Quelle: Wilhelm Niemann Maschinenfabrik.

Es stehen mehrere Labormaschinen bereit, mit denen auch unter Vakuum Chargen bis 3 l mit dem Dissolver dispergiert und mit der Tauchmühle vermahlen werden können. Im Technikumsmaßstab von 3 -15 l gibt es einen Vakuum-Dissolver für mittel- bis hochviskose Produkte und einen Butterfly-Dissolver für ultrahochviskose Ansätze. Tests im Produktionsmaßstab bis 140 l sind mit allen Maschinentypen ebenfalls möglich.

Abfüllung vor Ort

Eine Auspressvorrichtung ermöglicht die Abfüllung vor Ort. Sämtliche Maschinen sind mit einem Data-Logger ausgestattet, um Prozessdaten für ein entsprechendes Upscaling der späteren Produktionsanlagen zu erfassen. Die moderne Aspirationstechnik sorgt für eine angenehme und sichere Atmosphäre.

Zukünftig soll das Technikum ständig erweitert werden. So befinden sich bereits neue Maschinen in der eigenen Produktion, die später ihren Platz direkt im Labor finden, oder im Showroom präsentiert werden, der gerade direkt neben dem Technikum entsteht.

Bücher

Lackrohstoff-Tabellen

Die 10. Ausgabe dieses Klassikers listet die Lieferanten von Rohstoffen - von den natürlichen Bindemitteln über Polyester, Phenolharze bis zu Weichmachern, Emulgatoren, Trockenstoffen, Lösemitteln und Lackhilfsmitteln. Zu jedem Produkt enthält die Spalte "Bemerkungen" Informationen in kurzer Form. Index und Kapitelüberschriften sind in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch und einem Hersteller-, Vertreter- und Händlerverzeichnis gelistet. The 10th edition of this weightly work, displayed in tabular form, contains comprehensive information about the coatings raw materials available on the market. Various topics are covered by 38 main chapters that are subdivided into detailed individual chapters. The index and chapter headings are printed in various languages, namely German, English, French, and Italien. When necessary, the authors give explanations of basic terms at the beginning of the chapter, and of course the "Remarks" column gives information in brief. An index of manufacturers, representatives, and dealers completes this multi-purpose reference work.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK