Created with Sketch.

14. Jun 2021 // Markt & Branche

Clariant verkauft Pigmentgeschäft an Konsortium bestehend aus Heubach und SK Capital

Heubach geht Partnerschaft mit SK Capital ein, um die nächste Wachstumsphase des Pigmentgeschäfts von Clariant voranzutreiben.

Clariant verkauft das Pigmentgeschäft an ein Konsortium bestehend aus Heubach und SK Capital.
Bilquelle: Saklakova-Fotolia.com

Die Heubach-Gruppe gab in Partnerschaft mit SK Capital Partners eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme des Pigmentgeschäfts von Clariant bekannt. Das kombinierte Geschäft wird unter dem Namen Heubach firmieren und ein weltweit führendes Pigmentgeschäft mit einem Jahresumsatz von mehr als 900 Mio. EUR schaffen.

Die Transaktion bewertet Clariant Pigments mit zirka 740 Mio. EUR, wobei eine zusätzliche Gegenleistung von 46 Mio. EUR von der finanziellen Performance der Geschäftseinheit im Jahr 2021 abhängt. Als Teil der Transaktion wird Clariant eine Minderheitsbeteiligung an dem kombinierten Unternehmen halten und damit ihr anhaltendes Engagement für den Erfolg von Clariant Pigments und die beträchtlichen Wachstumschancen in der Kombination mit Heubach demonstrieren.

Heubach ist ein weltweit agierender Hersteller von organischen, anorganischen und nichttoxischen Korrosionsschutzpigmenten mit vier globalen Produktionsstandorten und rund 1.000 Mitarbeitern. Clariant Pigments ist ein weltweiter Anbieter von organischen Pigmenten, Pigmentpräparationen und Farbstoffen, betreibt 13 globale Produktionsstandorte und beschäftigt rund 1.900 Mitarbeiter.

Hohe Synergieeffekte erwartet

Durch den Zusammenschluss von Heubach und Clariant Pigments werden hohe Synergieeffekte erwartet. Es entsteht ein diversifiziertes Pigmentunternehmen, das die bestehenden Positionen von Heubach und Clariant Pigments stärken wird. Die beiden Unternehmen verfügen über ein komplementäres Produktportfolio und eine regional kompatible Anlagenstruktur, was eine erweiterte Produktpalette und eine breitere geografische Abdeckung ermöglicht.

Johann Heubach, Vorstandsvorsitzender der Heubach-Gruppe, sagte: "Wir sind seit mehr als 200 Jahren im Pigmentgeschäft tätig. Mein verstorbener Vater und ich haben uns vorgenommen, die Konsolidierung in der Pigmentindustrie voranzutreiben, und der Zusammenschluss von Heubach und Clariant Pigments ist ein wichtiger Meilenstein in dieser Vision. Wir freuen uns sehr, SK Capital als Partner gewonnen zu haben, und wir sind gespannt darauf, von ihrer Expertise bei der Integration und dem Betrieb von Unternehmen in der globalen chemischen Industrie zu profitieren. Heubach und Clariant Pigments passen perfekt zusammen. Die Kombination aus branchenführenden Technologien, einem Produktportfolio, das eine breite Palette von Kundenanforderungen abdeckt, und einer globalen Produktions- und Servicepräsenz wird die neu gebildete Heubach-Gruppe in die Lage versetzen, unseren globalen Kundenstamm in den Bereichen Lacke, Kunststoffe, Druckfarben und Spezialanwendungen mit branchenführenden Produkten und Dienstleistungen zu bedienen."

Transaktionsabschluss erfolgt voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2022

Aaron Davenport, ein Managing Director von SK Capital, bemerkte: "Clariant Pigments ist ein weltweit führender Anbieter von Farbstofflösungen, und zusammen mit unseren neuen Partnern, der Heubach-Gruppe und Clariant, sehen wir eine enorme Chance, einen erheblichen Wert für alle Beteiligten zu schaffen."

Conrad Keiijzer, Chief Executive Officer von Clariant, sagte: "Wir freuen uns, die Vereinbarung mit Heubach und SK Capital über den Verkauf unseres Pigmentgeschäfts bekannt zu geben. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit Heubach und SK Capital die richtigen neuen Eigentümer für dieses Geschäft gefunden haben, für unsere Kunden, unsere Kollegen und unsere anderen Stakeholder."

Der Abschluss der Transaktion unterliegt den üblichen Bedingungen und Genehmigungen und wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2022 erfolgen.

 

Zeitschriftenabo

FARBE UND LACK

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK