Created with Sketch.

21. Apr 2021 // Produktion & Labor

Eine grünere Perspektive: Isocyanatfreies Polyurethan

Ein neuer Übersichtsartikel gibt einen umfassenden Überblick über die Herstellung, Eigenschaften und Anwendungen von isocyanatfreiem Polyurethan.
Es werden auch die Zukunftsaussichten von NIPU dargestellt.
Bildquelle: geralt - Pixabay (Symbolbild).

Die kontinuierliche Suche nach grünen und nachhaltigen polymeren Werkstoffen ist zu einem wichtigen Thema geworden. In diesem Zusammenhang gelten Nicht-Isocyanat-Polyurethane (NIPU) als die besten Materialien, da sie umweltfreundlich und ungiftig sind und im Vergleich zu den herkömmlichen Polyurethanen (PU), die aus Erdölressourcen und Isocyanaten gewonnen werden, viel Aufmerksamkeit erregen.

Verwendung von Pflanzenöl

Ein neuer Übersichtsartikel hebt zunächst die Bedeutung von NIPU gegenüber dem herkömmlichen PU hervor. Die Übersichtsarbeit diskutiert weiterhin die Zusammenfassung verschiedener synthetischer Ansätze für partiell grünes Polyurethan (GPU), das unter Verwendung von Pflanzenöl und Isocyanaten hergestellt wurde. Um die Nachteile von Isocyanaten zu vermeiden und ein komplettes GPU herzustellen, wird außerdem die Herstellung von NIPU im Detail diskutiert..

In der vorliegenden Übersichtsarbeit werden auch die jüngsten Entwicklungen bei NIPU sowie deren Eigenschaften und Anwendungen in den verschiedenen Bereichen diskutiert. Darüber hinaus werden auch die Zukunftsaussichten von NIPU dargestellt.

Die Studie wurde in Progress in Organic Coatings, Band 154, Mai 2021 veröffentlicht.

Bücher

Polyurethane

Die Polyurethan-Chemie hat sich weltweit in vielen Anwendungen etabliert. Ihr Entwicklungspotential ist aber längst noch nicht erschöpft. Das Buch vermittelt einen umfangreichen, aktuellen Überblick über die Möglichkeiten der Polyurethane. Zunächst wird in die Chemie der Polyurethane eingeführt, um dann die zahlreichen und vielfältigen Anwendungen in ihrer derzeitigen Bedeutung und mit ihren Zukunftsperspektiven darzustellen. Darüber hinaus werden Anwendungen aus dem Klebstoffbereich und neue Einsatzgebiete beschrieben. Dem Neueinsteiger vermittelt das Buch die wesentlichen Zusammenhänge der Polyurethan-Chemie und klärt über deren Einsatzmöglichkeiten auf. Dem erfahrenen Spezialisten zeigt es aktuelle Entwicklungen und Perspektiven auf.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung
OK