Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Technologien  > Verbesserung der Wärmeleitfähigkeit und Ko...

Samstag, 26. September 2020
pdf
Wissenschaft & Technik, Technologien

Verbesserung der Wärmeleitfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit von Polyurea-Beschichtungen

Freitag, 04. September 2020

Eine neue Studie beschreibt eine verbesserte Wärmeleitfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit einer Polyurea-Beschichtung auf Innenrohren von Gasheizungen durch Nanosilber.

Physikalische und chemische Eigenschaften der Ag-NPs in der Polyharnstoff-Matrix sorgen für eine Hochleistungsbeschichtung zur Verwendung in den Gasheizungen. Bildquelle: Pixabay - USA Reiseblogger (Symbolbild).
Physikalische und chemische Eigenschaften der Ag-NPs in der Polyharnstoff-Matrix sorgen für eine Hochleistungsbeschichtung zur Verwendung in den Ga...

In der vorliegenden Arbeit wurde ein Versuchsaufbau verwendet, um die Auswirkung der Zugabe von Silbernanopartikeln (Ag-NPs) zu einer Polyurea-Beschichtung auf das Wärmeübertragungsverhalten der beschichteten Stahlrohre in Gasheizungen zu bewerten. Darüber hinaus wurden die Schutzeigenschaften des reinen Polyureas und des Polyureas mit unterschiedlichen Konzentrationen der Ag-NPs mittels elektrochemischer Impedanzspektroskopie (EIS) über einen Zeitraum von 42 Tagen untersucht. Die Ergebnisse zeigten, dass sich die Wärmeübertragungsrate durch die Zugabe von Ag-NPs zur Polyharnstoffbeschichtung erheblich verbessert.

Hochleistungsbeschichtung

Die thermischen Auswertungen zeigten, dass die Polyurea-Beschichtung mit 2 Gew.-% Ag-NPs die ideale thermische Leistung im Vergleich zum blanken Stahlrohr anzeigt. Darüber hinaus zeigten die EIS-Ergebnisse, dass sich das Korrosionsverhalten der Beschichtung durch den Zusatz von Ag-NPs verbessert. Im Vergleich mit dem reinen Polyharnstoff verbessert das Vorhandensein von 2 Gew.-% Ag-NPs in der Beschichtung den Beschichtungswiderstand um das 1,7-fache. Die physikalischen und chemischen Eigenschaften der Ag-NPs in der Polyurea-Matrix bieten eine Hochleistungsbeschichtung für den Einsatz in den Gasheizungen.

Die Studie wurde veröffentlicht in Progress in Organic Coatings, Volume 146, September 2020.

Bildquelle: Pixabay.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren