Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Technologien  > Transparente, harte, selbstreinigende Nano...

Freitag, 23. August 2019
pdf
Wissenschaft & Technik, Technologien

Transparente, harte, selbstreinigende Nano-Hybridbeschichtung auf Polymersubstrat

Mittwoch, 06. Februar 2019

In einem aktuellen Forschungsprojekt wurden GPTMS-Silica-Nano-Hybridbeschichtungen auf Polycarbonat-(PC)-Substraten mittels Sol-Gel-Methode immobilisiert.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Bildung des Nano-Hybridfilms die Härte und Transmission des PC-Substrats verbessert. Quelle: falconsoft / Pixabay.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Bildung des Nano-Hybridfilms die Härte und Transmission des PC-Substrats verbessert. Quelle: falconsoft / Pixabay.

Perfluorooctyl-trichlorsilan (PFTS) wurde zur Modifizierung der vorbereiteten Nano-Hybridbeschichtungsoberfläche eingesetzt. Die modifizierten Nano-Hybridbeschichtungen wurden mittels Feldemissions-Rasterelektronenmikroskop (FE-SEM), energiedispersive Röntgenspektrometrie (EDS), Rasterkraftmikroskopie (AFM), abgeschwächte Totalreflexion Fourier-Transformations-Infrarotspektroskopie (ATR-FTIR), UV-Vis-NIR-Spektrophotometer und Wasserkontaktwinkelanalyseverfahren charakterisiert.

Verbesserung von Härte und Transmission des PC-Substrats

Darüber hinaus wurden die selbstreinigenden Eigenschaften der Nano-Hybridbeschichtungen untersucht. Die Ergebnisse zeigten, dass die Bildung des Nano-Hybridfilms die Härte und Transmission des PC-Substrats verbessert. Das FE-SEM-Bild zeigte die Bildung der rissefreien Beschichtung auf dem PC-Substrat an. Darüber hinaus weist die modifizierte Nano-Hybridbeschichtung eine Hydrophobie (CA, 110°) auf und entfernt sehr effizient Staub durch Wassertropfen.

Die Studie wurde veröffentlicht in: Progress in Organic Coatings Volume 128, March 2019, Pages 120-126.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren