Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Technologien  > Superhydrophile Antibeschlagoberfläche nac...

Freitag, 18. Januar 2019
pdf
Wissenschaft & Technik, Technologien

Superhydrophile Antibeschlagoberfläche nach dem Sol-Gel-Verfahren

Mittwoch, 02. Januar 2019

Wissenschaftler berichteten kürzlich von einer einzelnen Step-one-Pot-Synthese mithilfe der Spin-Coating-Methode zur Herstellung einer optisch transparenten, superhydrophilen, beschlagfreien Verbundoberfläche.

In der Studie wurde eine neue Methode zur Herstellung einer optisch transparenten, superhydrophilen, beschlagfreien Verbundoberfläche verwendet. Quelle: blackday – stock.adobe.com.
In der Studie wurde eine neue Methode zur Herstellung einer optisch transparenten, superhydrophilen, beschlagfreien Verbundoberfläche verwendet. Qu...

Das Benetzungsverhalten und auch die Antibeschlag-Eigenschaften dieser Oberflächen wurden in Abhängigkeit vom Gehalt an Silika-Partikeln in der Verbundlösung untersucht. Es wurden auch die Auswirkungen von Änderungen der Produktionstechnik auf die Benetzbarkeit und Antibeschlag-Eigenschaften dieser Oberflächen mit 20 Gew.-% Silika-Partikelgehalt untersucht. Der scheinbare Wasserkontaktwinkel von transparenten Oberflächen variierte je nach Kieselsäuregehalt, Polymertyp und Herstellungstechnik zwischen 65 ° und 4 °.

Gute Antibeschlag-Performanz und gutes Lichtdurchlässigkeitsverhalten

Die superhydrophile Oberfläche (WCA = 4 °) zeigte eine gute Antibeschlag-Performanz und ein gutes Lichtdurchlässigkeitsverhalten. Es wurde auch beobachtet, dass das Antibeschlag-Verhalten immer wieder auftritt, wenn der Wasserkontaktwinkel kleiner als 15 ° ist. Die Antibeschlag-Eigenschaften verschwanden jedoch, wenn der Wasserkontaktwinkel größer als 25 ° war. Diese Ergebnisse zeigten, dass eine Step-one-Pot-Reaktion bessere Ergebnisse liefert als zwei Step-Reaktionen, abhängig von der Additionszeit der Silika-Partikel.

Die Studie wurde veröffentlicht in: Progress in Organic Coatings Volume 126, January 2019, Pages 75-82.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren