Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Technologien  > Herstellung von UV-härtbaren Fluorsilikonb...

Donnerstag, 24. September 2020
pdf
Wissenschaft & Technik, Technologien

Herstellung von UV-härtbaren Fluorsilikonbeschichtungen

Montag, 06. Juli 2020

Ein neuer Beitrag berichtet über die Herstellung von Fluorsilikonbeschichtungen mit beeindruckender Hydrophobie und Lösungsmittelbeständigkeit als vielversprechende spezielle Schutzbeschichtungen für Leiterplatten.

Die Anwendung des Harzes als Schutzschicht im Bereich der Leiterplatten (PCB) wurde untersucht. Bildquelle: blickpixel - Pixabay (Symbolbild).

Die Anwendung des Harzes als Schutzschicht im Bereich der Leiterplatten (PCB) wurde untersucht. Bildquelle: blickpixel - Pixabay (Symbolbild).

Neuartige UV-härtbare methacrylatfunktionalisierte Fluorsilikonharze (MAFSR) und sulfhydrylfunktionalisierte Fluorsilikonharze (SFSR) wurden jeweils synthetisiert. Die Molekularstruktur, der UV-Härtungsprozess, die thermischen Eigenschaften und die Oberflächeneigenschaften wurden untersucht. Eine weitere Anwendung als Schutzbeschichtungen im Bereich der Leiterplatten (printed circuit board, PCB) wurde erforscht.

Ausgezeichnete Hydrophobie

Die Ergebnisse zeigen, dass die MAFSR mit mehr als 30 Gew.-% SFSR nach 15 s UV-Exposition einen hohen Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindungsumsatz von über 95 % aufweisen. Außerdem liegt die Oberflächenenergie der Beschichtungen bei nur 11,5 mN/m und zeigt eine ausgezeichnete Hydrophobie. Die XPS-Ergebnisse zeigen weiterhin, dass die Migration und Orientierung der Fluorgruppen an der Oberfläche ein intrinsischer Grund für die niedrige Oberflächenenergie ist. Darüber hinaus zeigen die Beschichtungen auch eine ausgezeichnete Wärmebeständigkeit und Lösungsmittelbeständigkeit. Die Studie zeigt, dass UV-härtbare Fluorsilikonharze vermutlich spezielle Schutzbeschichtungen für PCB vielversprechend sind.

Der Beitrag wurde veröffentlicht in Progress in Organic Coatings, Volume 144, July 2020.

Bildquelle: Pixabay.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren