Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Technologien  > Abtönpasten für High-Solid-Malerlacke

Samstag, 05. Dezember 2020
pdf
Wissenschaft & Technik, Technologien

Abtönpasten für High-Solid-Malerlacke

Montag, 06. Juli 2009

Eine neue lösemittelbasierte Pastenreihe für moderne High-Solid-Malerlacke optimiert die Verarbeitungseigenschaften der Alkyd-Lacktechnologie.

Die neuen lösemittelbasierten Abtönpasten der Reihe "DecoTint classic" der Protec Systempasten GmbH wurden speziell für moderne High-Solid-Malerlacke konzipiert. Mit einem VOC-Gehalt von maximal 290 g/l unterschreiten sie dabei die Anforderungen der VOC-Richtlinie 2010. Durch ihre Verträglichkeit ist eine Zugabemenge von 15 % oder mehr möglich, ohne dass die Verarbeitungseigenschaften der neuen High-Solid-Systeme beeinträchtigt werden. Die neue Pastengeneration zeichnet sich vor allem durch Deckvermögen und gute Verlaufseigenschaften aus. Die Pigmente sind hoch lichtbeständig und - auch bei als problematisch geltenden Farbtönen im Gelb-, Orange- oder Rot-Bereich - lange farbstabil. Die verwendeten Lösemittel sind aromatenfrei und damit geruchsarm.

Eine Alkydpastenreihe erfüllt die Vorgaben der VOC-Richtlinie 2010 und anderer wichtiger Umweltauflagen und optimiert die Verarbeitungseigenschaften dieser Lacktechnologie. Quelle: ProtecSystempasten GmbH
Eine Alkydpastenreihe erfüllt die Vorgaben der VOC-Richtlinie 2010 und anderer wichtiger Umweltauflagen und optimiert die Verarbeitungseigenschafte...
Verwandte Links:

http://www.protec-systempasten.de

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren