Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Rohstoffe  > Wissenschaftler entwickeln superhydrophobe...

Mittwoch, 17. Juli 2019
pdf
Wissenschaft & Technik, Rohstoffe

Wissenschaftler entwickeln superhydrophobe Beschichtung

Freitag, 09. April 2010

Neuartige Beschichtung wird aus Calziumhydroxid-Mikrokapseln mit einer porösen Polymerhülle hergestellt.

Ein einfacher Ansatz zur Herstellung von superhydrophoben Beschichtungen mit Lotuseffekt aus Calziumhydroxid-Mikrokapseln mit einer porösen Polymerhülle steht im Mittelpunkt einer Abhandlung im "Journal of Materials Chemistry", Ausgabe 16/2010 (DOI: 10.1039/b925298c). Aufgrund des zwischengehärteten Epoxidharzes verfügen die Kapseln, mit denen die Substrate beschichtet werden, über eine besondere Robustheit. Durch die diffusionsbegrenzte Reaktion nach der Behandlung mit löslichen Salzstearaten bildet sich ein nanostrukturiertes hydrophobes Calziumstearat-Präzipitat. Dadurch kann den Wissenschaftlern zufolge Wasser frei ablaufen. Ferner könne so der Lotuseffekt erzeugt werden.

Eine superhydrophobe Beschichtung mit Lotuseffekt wurde entwickelt. Quelle: Evonik

Eine superhydrophobe Beschichtung mit Lotuseffekt wurde entwickelt. Quelle: Evonik

Verwandte Links:

http://www.rsc.org/Publishing/Journals/JM/

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren