Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Rohstoffe  > Pigmente  > Neues Titandioxid-Pigment erweitert Anwend...

Sonntag, 08. Dezember 2019
pdf
Wissenschaft & Technik, Rohstoffe, Pigmente

Neues Titandioxid-Pigment erweitert Anwendungen für Druckfarben

Freitag, 17. Juli 2015

Aus den USA kommt ein neues Titandioxid-Pigment für Druckfarben und Verpackungsanwendungen.

"Kronos 2066" steht nach Angaben von Kronos Worldwide, Inc. für eine Stiegerung der Pigmentleistung bei gleichbleibend leichter Handhabung und Einarbeitung.

Verbessert: Deckkraft, Glanz, Benetzung

Zugleich unterstützt das Pigment die Einhaltung rechtlicher Vorschriften. Im Vergleich zu anderen TiO2-Pigmenten des Typs verspricht es verbesserte Eigenschaften in Bezug auf Deckkraft, Glanz, Benetzung und Dispergierbarkeit auf. Darüber hinaus erfüllt das Pigment die Anforderungen US-amerikanischer und chinesischer Standards für den Gehalt an organischen Verbindungen in Lebensmittelverpackungen und -folien (FDA 21 CFR 178.3297 und GB 9685-2008).  

Das neue Pigment unterstützt die Einhaltung rechtlicher Vorschriften. Quelle: Kronos

Das neue Pigment unterstützt die Einhaltung rechtlicher Vorschriften. Quelle: Kronos

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren