Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Rohstoffe  > Pigmente

Sonntag, 08. Dezember 2019
Pigmente
28 Element(e) für Pigmente
11.06.2015
Automobillacke mit Pigmenten flexibel formulieren

Lange Haltbarkeit, gute Koloristik, kompatibel mit wasser- und lösemittelbasierten Systemen: Die Anforderungen an Pigmente für Automobillacke sind hoch.

mehr
 
24.04.2015
Merck und Siegwerk setzen innovatives Druckverfahren um

In enger Kooperation mit dem Partner Merck hat Siegwerk das neu entwickelte Druckverfahren der additiven Farbmischung mit Perlglanzpigmenten realisieren können.

mehr
 
25.03.2015
Anforderungen an Pigment-Präparationen steigen

Neben gesicherter Reproduzierbarkeit und Verfügbarkeit ist bei Pigment-Präparationen eine Vielzahl an koloristischen und anwendungstechnischen Sondereinstellungen gefragt.

mehr
 
12.03.2015
Titandioxid durch gefälltes Calciumcarbonat ersetzen

Titandioxid (TiO2) ist aufgrund des hohen Brechungsindex ein weit verbreitetes Weißpigment in der Lackindustrie.

mehr
 
01.08.2014
Oberflächenbeschaffenheit beeinflusst Farberscheinung von metallischen Beschichtungen

In einer Studie haben Forscher die Größenwirkung von Aluminiumflakes auf die Farberscheinung von metallischen Beschichtungen untersucht.

mehr
 
28_07_2014_BB_Titandioxidherstellung_Kronos_02_07_2009.jpg
 
04.06.2014
Beeinflussen Leuchtfarbstoffe die Eigenschaften von Offsetdruckfarben?

Iranische Forscher haben neue Fluoreszenzfarben auf Basis von Cumarinfarbstoffen für den Offsetdruck entwickelt.

mehr
 
28.02.2014
Nicht-irisierende Strukturfarben variieren über das gesamte Farbspektrum

Frei von Farbstoffen und doch farbig: Für den Einsatz in reflektiven Displays haben Forscher neue nicht irisierende Strukturfarben für das komplette Farbspektrum entwickelt, deren Farbe vom Blickwinkel unabhängig ist.

mehr
 
01.11.2013
Nachleuchtpigment entfaltet hohe Leuchtkraft bei mittlerer Partikelgröße

Das Produkt setzt neue Maßstäbe im Bereich der Nachleuchtpigmente auf Strontiumaluminat. Die starke Leuchtintensität sorgt dafür, dass der Pigmenteinsatz bei einer Partikelgröße von 13 µm reduziert werden kann.   

mehr
 
10.10.2013
Alterungsmechanismus von historischen Chromgelb-Pigmenten entschlüsselt

Dass sich einige Farbtöne in den Gemälden impressionistischer Meister verfärben, fiel bereits im 19. Jahrhundert auf. Belgische Wissenschaftler haben jetzt die Farbveränderungen von Chromgelb-Pigmenten im Mikro- und Nanomaßstab ergründet.

mehr
 
28 Element(e) für Pigmente
zum Seitenanfang