Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Rohstoffe

Montag, 22. Juli 2019
Rohstoffe

Wissen Sie schon das Neueste über Lackbindemittel, Lackadditive, Pigmente, Füllstoffe und Lösemittel?

Hier finden Sie alle aktuellen Trends und Entwicklungen aus industrieller und akademischer Forschung.

532 Element(e) für Rohstoffe
26.10.2009
Lackadditiv für gute Abriebfestigkeit, Nivellierung und Schlupf

Ein leistungssteigerndes Additiv verleiht klaren und pigmentierten Anstrichfarben, Lacken und Druckfarben gute Abriebfestigkeit, Nivellierung und Schlupf.

mehr
 
19.10.2009
Antreiber in aktuellen technischen Entwicklungen bei Dämmschichtbildnern

Die Senkung der Kosten und umweltfreundliche Systeme spielen eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung von Dämmschichtbildnern.

mehr
 
“Keine Halogene für die Umwelt”
15.10.2009
“Keine Halogene für die Umwelt”

Dr. Adrian Beard und Volker Thewes, beides Experten für Brandschutzadditive bei Clariant erläutern worum es bei aktuellen technischen Entwicklungen bei Dämmschichtbildner geht. Die Senkung derKosten pro Quadratmeter ist ein wichtiger Antreiber der Entwicklung. Umweltfreundliche, halogenfreie Systeme sind ebenfalls ein großes Thema.

mehr
 
06.10.2009
Lotus-Rennwagen mit neuer Lackbeschichtung

Test von neuen Lacksystemen auf Motorrennwagen. Kratzfestigkeit wird geprüft.

mehr
 
06.10.2009
Wässrige Holzlacke aus glucosebasierten Acrylatdispersionen

Neuartige Methacrylate auf Basis von Zucker oder Stärke substituieren petrochemische Monomere.

mehr
 
Korrosionsschutz mit Zink-Hypophosphit
 
29.09.2009
Neues Dispergieradditiv

Neues, polymeres Netz- und Dispergieradditiv für wässrige Druckfarben auf dem Markt.

mehr
 
24.09.2009
Neue Korrosionsschutzkonzepte durch Nano-TiO2-Beschichtungen von Metallpigmenten

Korrosionsschutz für Stahl bieten Beschichtungen mit speziell überzogenen Zink-Pigmenten. Eine SChicht aus Titandioxid, elektrisch leitfähig und nm-dünn verbessert die Wirkung der Pigmente gegenRotrost enorm.

mehr
 
Kommunikation bei REACH muss einfacher und übersichtlicher werden
22.09.2009
Kommunikation bei REACH muss einfacher und übersichtlicher werden

Die Kosten, die durch REACH entstehen sind enorm. Dr. Michael Skwiercz, Cognis, geht aber nicht davon aus, dass Substanzen in nächster Zeit ganz vom Markt verschwinden werden. Er bemängelt jedochden Informationsaustausch zwischen den Herstellern bzw. Importeuren von Rohstoffen und der Lackindustrie als nachgeschaltetem Anwender. Der Austausch müsse einfacher und übersichtlicher gestaltet werden.

mehr
 
PUR: Wässrige Systeme dominieren bei Parkettlacken
21.09.2009
PUR: Wässrige Systeme dominieren bei Parkettlacken

Bei der handwerklichen Lackierung von Parkett werden seit geraumer Zeit Lacke auf PUR-Basis eingesetzt. Dr. Christof Irle, Experte für 2K-wässrige Lacksysteme bei Bayer MaterialScience, geht auf die Dominanz wässriger Systeme sowie neue Rohstoffe und Formulierungen für diesen Bereich ein. In den F&E-Abteilungen liege der Fokus auf Lösungen zur Emissionsminderung.

mehr
 
532 Element(e) für Rohstoffe
zum Seitenanfang

Jetzt kostenfreien Newsletter abonnieren!