Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Korrosionsschutzlacke Fokusthema der April...

Mittwoch, 17. Juli 2019
pdf
Wissenschaft & Technik

Korrosionsschutzlacke Fokusthema der Aprilausgabe

Freitag, 29. März 2019

Im Fokus der Aprilausgabe der FARBE UND LACK stehen Korrosionsschutzbeschichtungen. Die Ausgabe steht nun auch in der Onlinebibliothek FARBE UND LACK 360° bereit.

Korrosionsschutzlacke sind Fokusthema der Aprilausgabe.  Bildquelle: Clara-Diercks

Korrosionsschutzlacke sind Fokusthema der Aprilausgabe.  Bildquelle: Clara-Diercks

Korrosionsschutzlacke sind unabdingbar und kommen in vielen Branchen zum Einsatz. In der Marktübersicht prognostizieren Experten ein Wachstum von 9,7% bis 2022 (Seite 14). Der Absatzmarkt nimmt die Brückenlandschaft in Deutschland unter die Lupe, die sanierungsbedürftig ist (Seite 18).

Wässrige Polyurethandispersionen sind hart und widerstehen chemischen wie witterungsbedingten Einflüssen gut. Direkt auf Metall sind sie aber wenig korrosionsbeständig. Gabor Erdodi, Joshua Halstead und Ximing Li von Lubrizol stellen Polyamid-basierte Urethandispersionen vor, die sich für den Auftrag direkt auf Metall eignen und chemisch beständiger und abriebfester als wässrige Acrylharze sind (Seite 22).

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren und Ihre Fragen an den Autoren stellen wollen, dann schalten Sie ein zum webbasierten Vortrag am 10. April 2019 um 11 Uhr. Die Registrierung ist kostenlos.

Sie sind lieber digital unterwegs oder die aktuelle Ausgabe liegt noch bei einem Kollegen? Natürlich können Sie das Magazin auch als E-Journal sowie in unserer Datenbank FARBEUNDLACK//360°  lesen.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren