Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Anwendungsbereiche  > Verschleißbeständige und hydrophobe Eigens...

Freitag, 22. Februar 2019
pdf
Wissenschaft & Technik, Anwendungsbereiche

Verschleißbeständige und hydrophobe Eigenschaften von PTFE/CF-Verbundbeschichtungen

Donnerstag, 31. Januar 2019

In einer kürzlich veröffentlichten Studie untersuchten Wissenschaftler die verschleißbeständigen und hydrophoben Eigenschaften von PTFE/CF-Verbundbeschichtungen

Kohlefaserverstärkte (CF) Polytetrafluorethylen (PTFE)-Verbundbeschichtungen, welche auf PDC-Bits aufgebracht werden, sollen die Reibungs- und Verschleißeigenschaften und die Hydrophobie verbessern. Quelle: jplenio / Pixabay.
Kohlefaserverstärkte (CF) Polytetrafluorethylen (PTFE)-Verbundbeschichtungen, welche auf PDC-Bits aufgebracht werden, sollen die Reibungs- und Vers...

Das Phänomen des Bit-Balling tritt in der Regel bei der Ölgewinnung durch polykristalline Diamantkompaktspitzen (PDC) auf. Es wird davon ausgegangen, dass kohlefaserverstärkte (CF) Polytetrafluorethylen (PTFE)-Verbundbeschichtungen, welche auf PDC-Bits aufgebracht werden, die Reibungs- und Verschleißeigenschaften und die Hydrophobie verbessern. In einer neuen Studie wurde ein spezielles Verfahren zur Herstellung von PTFE/CF-Verbundbeschichtungen mit unterschiedlichem CF-Gehalt eingesetzt. Die Massenanteile von CF in PTFE betragen 10%, 15% bzw. 20%. Die Oberflächenmorphologie der Beschichtungen wurde mit dem Rasterelektronenmikroskop (REM) und dem 3D-Messlasermikroskop beobachtet, und es wurden Wasserkontaktwinkel (WCA) gemessen.

Abnahme der Verschleißrate und gute Hydrophobie

Die Ergebnisse zeigten, dass, wenn der Massenanteil von CF 20% beträgt, der Reibungskoeffizient 0,17 ± 0,01 beträgt, was nicht viel ansteigt; die Verschleißrate beträgt 2,74 × 10-4 mm3/Nm, was die niedrigste von allen ist und im Vergleich zu reinem PTFE um etwa 29,7% abnimmt. Der WCA der PTFE/20%CF-Verbundbeschichtung steigt auf 122,0° ± 2,0°, was eine gute Hydrophobie zeigt, während der WCA der reinen PTFE-Beschichtung nur 106,3° ± 1,5° beträgt. Abrasiver Verschleiß und adhäsiver Verschleiß sind die wichtigsten Verschleißmechanismen von Verbundbeschichtungen unter klimatischen Bedingungen.

Die Studie wurde veröffentlicht in: Progress in Organic Coatings Volume 128, March 2019, Pages 90-98.

Bildquelle: Pixabay

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren