Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Anwendungsbereiche  > Neuartigen Asphalt mit Schweinegülle herst...

Mittwoch, 18. September 2019
pdf
Wissenschaft & Technik, Anwendungsbereiche

Neuartigen Asphalt mit Schweinegülle herstellen

Montag, 25. Juli 2016

Wird Schweinemist bald für den Straßenbau verwendet? Forscher haben eine Möglichkeit gefunden, Gülle zur Herstellung von Asphalt zu nutzen.

Kann Gülle bald für den Straßenbau verwendet werden? Quelle: angieconscious - pixelio.de

Kann Gülle bald für den Straßenbau verwendet werden? Quelle: angieconscious - pixelio.de

Das Team der US-Universität für Landwirtschaft und Technik North-Carolina entwickelte ein Verfahren, erdölbasiertes Bitumen in Asphaltmischungen zu ersetzen.  

Produkt heißt "Bio-Adhesive"

Mit Unterstützung der National Science Foundation fanden die Forscher einen Weg, das reichhaltige Öl in der Schweinegülle zu extrahieren. Das Extrakt vermischten sie mit Steinen, um eine neue Art von Asphalt herzustellen, der langlebig genug ist für den Autobahnverkehr. Ihr neues Produkt heißt "Bio-Klebstoff".

Der Asphalt soll rund fünfmal günstiger sein als der Baustoff auf Erdölbasis. Laut Angaben der Forscher kostet die Herstellung einer Tonne Schweine-Bitumen nur rund 150 US-Dollar (etwa 136 EUR). Die gleiche Menge erdölbasierten Bitumens kostet laut US-Verkehrsministerium im Schnitt 750 US-Dollar ( rund 680 EUR).

Stinkt nicht zum Himmel

Über den Geruch braucht sich niemand zu sorgen. Während des Herstellungsprozesses werden die geruchsbildenden Stoffe herausgefiltert. Und es kommt noch besser: Die Nebenprodukte, die bei der Herstellung des Schweine-Bitumens entstehen, können laut der Forscher als Dünger verwendet werden.

Ob sich der Asphalt mit Schweinegülle durchsetzt, bleibt abzuwarten. Die Forscher haben mit einigen Partnern ein Unternehmen mit dem Namen Bio-Adhesives Alliance gegründet, um das Produkt bekannter zu machen.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren