Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Anwendungsbereiche  > Jüngste Fortschritte bei kohlenstoffarmen...

Mittwoch, 18. September 2019
pdf
Wissenschaft & Technik, Anwendungsbereiche

Jüngste Fortschritte bei kohlenstoffarmen Bindemitteln

Freitag, 30. August 2019

Ein neuer Artikel gibt einen Überblick über die jüngsten Fortschritte bei den drei attraktivsten kohlenstoffarmen Bindemitteln: alkalisch aktivierte, Karbonat- und Belite-Ye'elimite-basierte Bindemittel.

Karbonat- und Belite-Ye'elimite-basierte Bindemittel erregen als alternative, kohlenstoffarme, zementgebundene Materialien immer mehr Aufmerksamkeit. Quelle: Tono Balaguer – stock.adobe.com.
Karbonat- und Belite-Ye'elimite-basierte Bindemittel erregen als alternative, kohlenstoffarme, zementgebundene Materialien immer mehr Aufmerksamkei...

Die Entwicklung kohlenstoffarmer Bindemittel wurde als Reaktion auf die wachsende globale Besorgnis über die CO2-Emissionen des Bausektors als Mittel zur Verringerung des CO2-Fußabdrucks der Portlandzementindustrie anerkannt. Alkali-aktivierte Bindemittel/Materialien wurden auf den letzten beiden ICCC-Kongressen behandelt, daher konzentriert sich dieser Beitrag auf einige wichtige Entwicklungen von alkali-aktivierten Bindemitteln/Materialien seit der Veröffentlichung des letzten Keynote Papers im Jahr 2015.

Schaffung einer nachhaltigen Zukunft für die Bauindustrie

Die jüngsten Fortschritte bei Karbonat- und Belite-Ye'elimite-basierten Bindemitteln werden ebenfalls besprochen und diskutiert, da sie als essentielle, alternative, kohlenstoffarme, zementgebundene Materialien immer mehr Aufmerksamkeit erregen. Diese Kategorien von Bindemitteln spielen eine klare Rolle bei der Schaffung einer nachhaltigen Zukunft für die globale Bauindustrie als Teil des verfügbaren Instrumentariums für Zemente.

Die Studie wurde veröffentlicht in: Cement and Concrete Research Volume 122, August 2019, Pages 227-250.

Veranstaltungstipp:

Am 26 und 27 November trifft findet wieder die jährliche FARBE UND LACK // KONFERENZ – Beschichtungen und Bauchemie statt. Dieses Jahr lautet das Thema Vielseitig, aber anspruchsvoll – der Baustoff Beton.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren