Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Anwendungsbereiche  > Innenraumfarben  > Neuartiger Anstrich stoppt Schimmelbefall...

Freitag, 30. Oktober 2020
pdf
Wissenschaft & Technik, Anwendungsbereiche, Innenraumfarben

Neuartiger Anstrich stoppt Schimmelbefall an der Wurzel

Mittwoch, 02. April 2014

Das Geheimnis sind die darin enthaltenen Mikroporen.

Schimmelbefall auch in der Küche mit Anstrich verhindern Quelle: pn_Photo-Fotolia.com

Schimmelbefall auch in der Küche mit Anstrich verhindern Quelle: pn_Photo-Fotolia.com

Denn nicht chemische Wirkstoffe machen Schimmelkulturen den Garaus, sondern die Fähigkeit der Mikroporen, Feuchtigkeit aufzunehmen, die Oberflächenspannung des Wassers zu brechen und damit dessen Verdunstung zu bewirken. Eine trockene Wand entzieht Schimmelpilz und vielen Arten von Bakterien ganz einfach die Lebensgrundlage. Gleichzeitig werden durch einen Anstrich mit "Pigrol BioRid" die elektrostatische Aufladung und die Verschmutzung der Oberfläche reduziert.

Komplett-Set im praktischen Eimer

Die Spezialdispersion von Pigrol kann überall dort eingesetzt werden, wo es zu Schimmel- und Bakterienbefall kommen kann oder bereits gekommen ist, beispielsweise in Kinder- und Schlafzimmern, Küchen und Badezimmern. Das handliche Set im Eimer enthält alle wichtigen Bestandteile für eine schnelle und einfache Verarbeitung: 5 kg "BioRid", 750 ml "BioWash" zur Reinigung, je einen Farbroller, Farbpinsel und Schwamm sowie ein Paar Einweghandschuhe.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren