Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik

Freitag, 21. Februar 2020
Wissenschaft & Technik

Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil! 

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu neusten Rohstoff- und Technologieentwicklungen aus Industrie und Forschung. Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand der Lacktechnik und verpassen keinen Trend.

2805 Element(e) für Wissenschaft & Technik
Antihaftbeschichtungen für die Lebensmittelindustrie
25.03.2010
Antihaftbeschichtungen für die Lebensmittelindustrie

Am Institut für neue Materialien wurde ein neues vernetzbares Polymer entwickelt, das mit Nanopartikeln versetzt und mit einer anti-adhäsiven Oberfläche ausgestattet ist. Dr. Carsten Becker-Willinger erklärt, welche Vorteile eine Beschichtung mit diesem Material für die Lebensmittelherstellung bietet und wie die Lebensmittelverträglichkeit getestet wurde.

mehr
 
24.03.2010
LED-Flächenstrahler sorgt für schnelle Aushärtung

Mit dem neuen Gerät können licht- und UV-härtende Klebflächen homogen und sicher ausgehärtet werden.

mehr
 
23.03.2010
Neues Sprühsystem ersetzt den Pinsel

Das Feinsprühsystem versprüht Farbe sparsam und dennoch mit großer Wirkung. Die Farbmenge kann exakt dosiert werden, sodass auch Oberflächen mit Ecken und Winkeln schon nach einer Anwendungoptimal bedeckt sind.

mehr
 
16.03.2010
Mess-System erkennt Lackfehler an Karosserien

Ein neues Verfahren ermöglicht die vollautomatische Untersuchung eines kompletten Fahrzeuges auf Kratzer oder Fehler.

mehr
 
16.03.2010
Mattierungsmittel fokussiert UV-härtende Lacke

Das auf Kieselsäure basierende Produkt ist durch seine spezielle Oberflächenbelegung besonders für UV-härtende Beschichtungen geeignet.

mehr
 
Dehnbare Schutzschicht der Muscheln bietet Ansatz für neue Beschichtungen
 
08.03.2010
Europäische Kommission erlaubt Anbau gentechnisch veränderter Kartoffeln

Geschäftsführer Dr. Utz Tillmann vom Verband der Chemischen Industrie (VCI) sieht die Entscheidung der Europäischen Kommission als Aufbruchssignal für eine Zukunftsbranche.

mehr
 
04.03.2010
Epoxidharz-Dispersion bietet guten Korrosionsschutz

Unter Einsatz des neuen wasserbasierten Bindemittels können leistungsstarke Metallgrundierungen ohne Korrosionsschutzpigmente formuliert werden.

mehr
 
03.03.2010
Sprühtrockner eröffnet neue Möglichkeiten

Durch den piezoelektrischen Sprühkopf mit seiner dünnen vibrierenden Membran können mit Hilfe der Sprühtrocknung auch Partikel im Bereich von 300 Nanometer bis 5 Mikrometer problemlos erzeugtwerden.

mehr
 
Nanotechnologie in der Bauchemie
02.03.2010
Nanotechnologie in der Bauchemie

Über die Verwendung von Nanopartikeln in bauchemischen Produkten spricht Michael Overs von Nanogate in diesem Interview. Ferner erläutert Overs wie eine wässrige Imprägnierung, basierend auf Nanotechnologie, die öl- und wasserabweisende Eigenschaften aufweist, entwickelt wurde und welche Leistungsmerkmale sie hat.

mehr
 
2805 Element(e) für Wissenschaft & Technik
zum Seitenanfang

Jetzt kostenfreien Newsletter abonnieren!