Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik

Freitag, 23. Oktober 2020
Wissenschaft & Technik

Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil! 

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu neusten Rohstoff- und Technologieentwicklungen aus Industrie und Forschung. Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand der Lacktechnik und verpassen keinen Trend.

3013 Element(e) für Wissenschaft & Technik
24.01.2012
Flexible Oberflächenbeschichtung reduziert den Reibungswiderstand

Wie bis zu 3,6 Millionen Liter Kerosin pro Jahr gespart werden können, zeigen Forscher aus Aachen.

mehr
 
23.01.2012
Kolloquium präsentiert neue Entwicklungen in der statistischen Versuchsplanung

Im Kolloquium "Design of Experiments" zeigen Referenten anhand industrieller Praxisbeispiele auch die technologische und wirtschaftliche Relevanz auf.

mehr
 
20.01.2012
Umweltfreundlicher Zement gewinnt den Deutschen Innovationspreis

Der am Karlsruher Institut für Technologie entwickelte Zement verspricht enorme Energieeinsparungen sowie eine starke Reduktion der CO2-Emissionen.

mehr
 
19.01.2012
Autolack macht Smartphones kratzfest

Autohersteller entwickelte den Prototypen einer iPhone-Hülle, die kratzfest ist und sich selbst repariert.

mehr
 
18.01.2012
Farbgalerie online verfügbar

Eine Rezeptierungssoftware erstellt mehr als 4.000 Richtrezepturen auf Basis von NCS-, Pantone-, Sikkens- sowie RAL Farbsystemen per Mausklick.

mehr
 
BB_Korrosion_Fotolia_Serg_Zastavkin_17_01_2012.jpg
 
16.01.2012
Preis für ingenieurtechnische Innovationen ausgeschrieben

In den Kategorien Material, Oberfläche, Produkt oder CO2-Effizienz  ist nun die Anmeldung für den 10. Materialica Design + Technology Award möglich.

mehr
 
15.01.2012
Von Beidem das Beste

1K-PU-PA-Hybriddispersionen vereinigen mechanische Beständigkeit und Schutzwirkung

J. Hartig, M. Dargatz, B. Lohmeijer

Beständige, nachhaltige Holzbeschichtungen können aus wasserbasierten Polyurethan- und Polyacrylatdispersionen entstehen, kombiniert in einem 1K-Bindemittelsystem. Dieser Hybridansatz vereinigt die mechanischen Eigenschaften wie Elastizität und Filmbildung der Polyurethane mit der Härte und chemischen Beständigkeit der Acrylate.

Holz in Möbeln, Parkettböden und Schreinerprodukten wie Holzfenstern muss als Naturprodukt gegen äußere Einflüsse geschützt werden: gegen Sonnenlicht, Wasser, Mikroorganismen und Temperaturschwankungen. Deswegen sollte Holz durch eine Oberflächenbeschichtung veredelt werden.

mehr
 
13.01.2012
Zwei lösemittelfreie Entlüfter entwickelt

Die flüssigen Entlüfter enthalten 100 Prozent Wirkstoff, sind frei von organischen Lösemitteln und auch überlackierbar.

mehr
 
12.01.2012
Lacksystem ermöglicht strömungsgünstige Schiffsoberflächen

Eine am Fraunhofer IFAM entwickelte funktionelle Beschichtung reduziert den Wandreibungswiderstand von Schiffen und senkt den Treibstoffverbrauch.

mehr
 
3013 Element(e) für Wissenschaft & Technik
zum Seitenanfang

Jetzt kostenfreien Newsletter abonnieren!