Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik

Samstag, 05. Dezember 2020
Wissenschaft & Technik

Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil! 

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu neusten Rohstoff- und Technologieentwicklungen aus Industrie und Forschung. Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand der Lacktechnik und verpassen keinen Trend.

3049 Element(e) für Wissenschaft & Technik
11.06.2012
Forscher wandelt Bioabfall in chemische Grundstoffe um

Europäisches Projekt: Mikroorganismen helfen bei der Umwandlung von Bioabfall in chemische Grundstoffe, die z.B. als Lösungsmittel für Lacke benötigt werden.

mehr
 
08.06.2012
Polymere Korrosionsinhibitoren

Neu entwickelte polymere Inhibitoren können nach ihrer Einarbeitung in verschiedene Lacksysteme Metallsubstrate effektiv vor Korrosion schützen, und das in submikroskopisch dünnen Schichten. Der Clou ist, dass die Inhibitoren die Wirkung von Korrosionsschutzpigmenten teilweise übernehmen. Die inhibierende Wirkung kann auch in fluiden oder gehärteten Systemen erhalten bleiben.

mehr
 
08.06.2012
Wie geht das: Nachhaltigkeit in der Baubranche?

Ein Leitfaden durch den Nachhaltigkeits-Dschungel von Dr. Albert Rössler, ADLER-Werk Lackfabrik. Und: Welche Rolle spielen Farbe und Lacke?

mehr
 
07.06.2012
Die Fußballstrategie „den Gegner kennen“ heißt für Lacke: Korrosion vermeiden

Lack gegen Rost. 1:0 steht es bereits. Die Defensive wurde nun auch verstärkt: Ein neues Messgerät prüft die Umgebungsluft und entdeckt die Verursacher von Korrosion.

mehr
 
06.06.2012
Biochemikalien sind die Zukunft - auch in der Nanobeschichtung.

Umweltfreundlichkeit und Nanopartikel sind nur bedingt in einem Satz zu nennen. Nun ist es mit einer neuen Methode gelungen, eben diesen Zusammenhang für eine Beschichtung zu ermöglichen.

mehr
 
BB__S&T_EC_News_05_06_2012_10Uhr_Klebstoff.jpg
 
04.06.2012
NIR-Strahlung ökologischer als UV-Härtung

Mit nahem Infrarot vermeidet die photonische Härtung mit NIR-Sensibilisatoren die Nachteile von konventionellen UV-Systemen.

mehr
 
01.06.2012
Leitfaden für Umgang mit Nanomaterialien am Arbeitsplatz aktualisiert

Überarbeiteten Broschüre der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin und des Verbands der Chemischen Industrie enthält u.a. neue Erkenntnisse zu Messverfahren und -strategien.

mehr
 
01.06.2012
Erst frittieren, dann lackieren

Gebrauchte Frittierfette und -öle als Syntheserohstoff für Lacke und Polymere
Pascal Senter*, Tobias Wingensiefen

Gebrauchte Frittierfette und -öle aus der Gastronomie lassen sich zu Alkydharzen umsetzen und als Lackrohstoff verwenden. Eingehende Einsatzprüfungen in einer Lackformulierung ergaben kaum Qualitätsunterschiede zu Referenzlacken.

mehr
 
31.05.2012
„LiquiGlide“ lässt Ketchup fließen

Forscher des Massachusetts Institute of Technology haben eine Beschichtung entwickelt, durch die Lebensmittel wie Ketchup besser aus der Flasche fließen können.

mehr
 
3049 Element(e) für Wissenschaft & Technik
zum Seitenanfang

Jetzt kostenfreien Newsletter abonnieren!