Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik

Donnerstag, 14. November 2019
Wissenschaft & Technik

Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil! 

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu neusten Rohstoff- und Technologieentwicklungen aus Industrie und Forschung. Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand der Lacktechnik und verpassen keinen Trend.

2730 Element(e) für Wissenschaft & Technik
14.11.2019
Wärmeabfuhr von elektrischen Leiterverbundwerkstoffen

Die elektrische Erwärmung von Epoxidharzen, die mit Kohlenstoff-Nanoröhrchen (CNTs), Graphen-Nanoplättchen (GNPs) oder einer Kombination aus beidem dotiert sind, durch Joule'schen Effekt wurde kürzlich analysiert.

mehr
 
13.11.2019
Superhydrophobe, selbstreinigende Oberfläche aus Reishülsenasche

Wissenschaftler haben kürzlich dauerhafte Nanokompositbeschichtungen mit Silica-Partikeln, die aus landwirtschaftlichen Abfällen, Reishülsen und verschiedenen Anteilen von Polydimethylsiloxan (PDMS) stammen, hergestellt.

mehr
 
12.11.2019
Fluorfreie superhydrophobe Beschichtungen aus Montmorillonit

In einer aktuellen Studie wurden dauerhafte superhydrophobe Beschichtungen durch Modifizierung von Montmorillonit mit Stearinsäure und Organosiloxan präpariert.

mehr
 
11.11.2019
Phosphorhaltiges Reaktionsmittel für UV-härtende Holzbeschichtungen

Forscher entwickelten kürzlich ein phosphorhaltiges Reaktionsmittel für UV-härtende, flammhemmende Holzbeschichtungen.

mehr
 
08.11.2019
Untersuchung des Zugverhaltens von TRC mittels Schallemission

Die Bruchprozesse an Coupons von glasfaserverstärkten, zementgebundenen (TRC) Matrixverbundwerkstoffen unter Spannung werden mit der Methode der Schallemissionsüberwachung (AE) aufgezeigt.

mehr
 
bridge-4129215_1920-Quelle MichaelGaida Pixabay..jpg
 
06.11.2019
Farbvariation bei der Trocknung von Lackschichten

Farbvariationen aufgrund von Veränderungen der Lackschichtdicke und des Pigmentgehalts wurden kürzlich experimentell untersucht.

mehr
 
05.11.2019
Biobasiertes Reaktivverdünnungsmittel aus Cardanol

Ein UV-härtbares Monomer auf Cardanolbasis (ECGE) wurde mittels Cardanol und Epichlorhydrin präpariert. Anschließend erfolgte eine Epoxidierung der Unsättigung in den Alkyl-Seitenketten der Cardanol-Segmente.

mehr
 
04.11.2019
Modifizierte Schiffsche-Base-Epoxidharze

Wissenschaftler beschäftigten sich kürzlich mit der Anwendung neuer modifizierter Schiffscher-Basen-Epoxidharze als organischer Beschichtung.

mehr
 
04.11.2019
Interview: Faszinierende Effekte mit eingefärbtem Beton

Beton kann auf ganz unterschiedliche Weise eingefärbt werden. Möglich machen dies anorganische und mineralische Pigmente. Für das Ergebnis spielt auch die Qualität der Betonoberfläche eine große Rolle. Dr.-Ing. Owe-Karsten Lorenz vom Sachverständigenbüro für Baustofftechnologie und -chemie über die verschiedenen Möglichkeiten.

mehr
 
2730 Element(e) für Wissenschaft & Technik
zum Seitenanfang

Jetzt kostenfreien Newsletter abonnieren!