Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Veranstaltungen  > FARBEUNDLACK // SPEZIAL Februar 2020  > Sol-Gel-Beschichtungen

Mittwoch, 11. Dezember 2019
Veranstaltungen, FARBEUNDLACK // SPEZIAL Februar 2020

Sol-Gel-Beschichtungen

Feinheiten entscheiden


Haben Sie schon einmal Ameisen bei der Arbeit beobachtet? So klein, so wendig! Irgendwie sieht es lustig aus, wenn diese winzigen Lebewesen wie an einer Schnur gezogen über den Boden laufen. Bewundernswert geordnet, egal ob sich ein Blatt als Hindernis gerade in den Weg legt. Und dabei hat jedes Tierchen seine besondere Aufgabe. Beeindruckend, was die Natur alles geschaffen hat.

Ins Staunen kommen Sie auch, wenn Ihnen Dr. Gerhard Jonschker erläutert, dass auch in der Sol-Gel-Technologie die Kraft in der Winzigkeit liegt! Nach diesem Seminar wird Ihnen kein Hindernis in Ihrer Praxis rund um das Thema Nanotechnologie mehr etwas ausmachen! 

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Was sind die kolloidchemischen Grundlagen der Sol-Gel und Nanotechnologie?
  • Wie werden Nanopartikel hergestellt?
  • Wie werden Nanopartikel in Lacken dispergiert?
  • Wie werden neue Funktionen in Lacken durch Nanopartikel erzielt?
  • Was sind hybride Lacksysteme aus konventionellen Lackrohstoffen und Sol-Gel Bausteinen?
  • Was sind die Vor- und Nachteile solcher Systeme
  • Wo liegen die Grenzen und Chancen von Sol-Gel Beschichtungen?

Fachreferent:

Dr. Gerhard Jonschker // Merck

Termin // Ort:

29.09.2020 // Essen

Seminargebühr:

980 € zzgl. MwSt.

882 € zzgl. MwSt. für Abonnenten von FARBE UND LACK, FARBE UND LACK //360°

Online-Anmeldung

zum Seitenanfang