Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Veranstaltungen  > FARBEUNDLACK // SPEZIAL Februar 2020  > Netz- und Dispergieradditive

Mittwoch, 11. Dezember 2019
Veranstaltungen, FARBEUNDLACK // SPEZIAL Februar 2020
Spinne.jpg

Netz- und Dispergieradditive

Keine Klumpen


Es gibt Additive, die sind so wichtig und essentiell, dass sie ein eigenes Seminar verdient haben. Die Netz- und Dispergieradditive gehören zweifelsohne dazu. Schon in sehr geringen Konzentrationen haben sie einen großen Einfluss auf die Eigenschaften des Lackes und wer den Umgang mit ihnen nicht beherrscht, braucht sich mit anderen Lackrohstoffen gar nicht erst beschäftigen. Sowohl Flokkulationsprobleme als auch viele ästhetisch ungewollte Auffälligkeiten der applizierten Beschichtungen können mit ihnen gelöst werden. Wie genau diese Additive funktionieren, wie man die richtige Zugabemenge bestimmt und wie die Additive mit Füllstoffen und Pigmenten interagieren, lernen Sie in diesem Seminar.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Welche Eigenschaften von Lackformulierungen lassen sich mit Netz- und Dispergieradditiven beeinflussen?
  • Wie werden Netz- und Dispergiermittel eingesetzt und wie besser nicht?
  • Wann ist kontrollierte Flokkulation und wann Deflokkulation von Nutzen?
  • Wie wird das richtige Netz- und Dispergieradditiv und seine passende Zugabemenge ausgewählt?

Termin // Ort:

21.04.2020 // Essen

Seminargebühr:

980 € zzgl. MwSt.

882 € zzgl. MwSt. für Abonnenten von FARBE UND LACK, FARBE UND LACK //360°

Online-Anmeldung

zum Seitenanfang