Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Veranstaltungen  > FARBEUNDLACK // SPEZIAL Februar 2020  > Korrosionsschutzbeschichtungen

Mittwoch, 11. Dezember 2019
Veranstaltungen, FARBEUNDLACK // SPEZIAL Februar 2020
Faesser.jpg

Korrosionsschutzbeschichtungen

Länger leben


Der Wunsch Materialien vor Korrosion zu schützen, ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Ob Metall, Kunststoff oder Holz, kaum ein Substrat ist nicht in irgendeiner Art und Weise betroffen. Werden Gebrauchsmaterialien nicht richtig geschützt, kann es nicht nur teuer, sondern sogar gefährlich werden. In Zeiten, in denen Umwelt und Ressourceneffizienz immer wichtiger werden, gewinnt guter Korrosionsschutz, der die Lebensdauer von Bauteilen aller Art verlängert, eine noch stärkere Bedeutung.

Wer hochwertige Korrosionsschutzbeschichtungen herstellen und entwickeln möchte, muss sich jedoch genau mit den Mechanismen der Korrosion zu befassen. Verfolgen Sie in diesem kompakten Seminar, wie die unterschiedlichen Materialien korrodieren und was dagegen wie hilft.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Was ist Korrosion?
  • Wie rosten bzw. korrodieren die unterschiedlichen Gebrauchsmaterialien?
  • Welche Industrien, Objekte und Anwendungen sind wie betroffen?
  • Hilft nur die Kombination aus Primer und Decklack?
  • Welche Lacksysteme gibt es derzeit und auf was steuern wir in nächster Zukunft zu?

Fachreferent:

Dr. Ulrich Christ // Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA)

Termin // Ort:

10.11.2020 // Köln

Seminargebühr:

980 € zzgl. MwSt.

882 € zzgl. MwSt. für Abonnenten von FARBE UND LACK, FARBE UND LACK //360°

Online-Anmeldung

zum Seitenanfang