Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Publikationen  > Blog  > Lacksystem mit dem höchsten Entwicklungspo...

Samstag, 24. August 2019

Lacksystem mit dem höchsten Entwicklungspotenzial gesucht!

Donnerstag, 23. Dezember 2010 | Veröffentlicht von:

Gesetzliche Rahmenbedingungen und der Zwang zur Kostenreduzierung haben in den letzten beiden Jahrzehnten emissionsarmen Lacksystemen starke Wachstumsraten beschert. UV-Lacksysteme und Pulverlacke haben dadurch Marktanteile gewonnen. Auch wässrige Flüssiglacke haben einen erheblichen Anteil zur Verminderung der Lösemittelfreisetzung beigetragen. Im Bereich der Lackspezialitäten gewinnen flüssige Systeme mit anorganisch-organischen Bindemittelkonzepten an Bedeutung.

Daher stellt sich die Frage: Welches der genannten Systeme hat für die Zukunft, speziell auch unter dem Aspekt des Energieeinsatzes (Stichwort: Carbon Footprint), das höchste Entwicklungspotenzial? Dies auch im Sinnen der weiteren Verbreitung möglicher Anwendungsfelder und unter Beibehaltung beziehungsweise bei einer Steigerung der spezifischen Qualität?

Dr. Michael Hilt, Geschäftsführer der Forschungsgesellschaft für Pigmente und Lacke e.V.

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren