Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Publikationen  > Blog

Donnerstag, 20. Juni 2019

Blog Übersicht

4 Blogs
Damir Gagro
09. November 2017 15:37:00 | Veröffentlicht von: Damir Gagro, FARBE UND LACK
Der geplatzte Deal – die Macht der Aktionäre

In diesem Jahr sollten der Lackbranche zwei Mega-Deals bevorstehen. Beide scheiterten. Auch wenn die Rahmenbedingungen unterschiedlich waren, so rückten die Aktionäre in beiden Fällen in den Fokus.

more
 
Damir Gagro
18. Februar 2016 13:11:00 | Veröffentlicht von: Damir Gagro, FARBE UND LACK
Akzo Nobel pirscht sich an die Spitze heran

Es gibt wieder einen Mega-Deal in der Lackbranche. Akzo Nobel übernimmt das Industrielackgeschäft der BASF für 475 Mio. EUR. Damit Rücken die Niederländer wieder näher an Spitzenreiter PPG heran.

more
 
Jorge Prieto
10. März 2014 12:08:00 | Veröffentlicht von: Jorge Prieto
"Schwarze Schwäne" & Strategie in der Lackindustrie

"Alle Schwäne sind weiß." Davon war man im Mittelalter in Europa überzeugt, da man nur weiße kannte. Dies änderte sich 1697 als Willem de Vlamingh auf einer Expedition in Australien einen schwarzen Schwan sah. Heute steht ein schwarzer Schwan besonders nach der Buchveröffentlichung "Der Schwarze Schwan" von Nassim Nicholas Taleb (2007) als Symbol für das Unwahrscheinliche. Er kann auch ein undenkbarer Vorfall mit großem Einfluss auf unser Leben (Finanzen, Gesundheit, Unternehmung) sein. Es gibt positive & negative Schwarze Schwäne.
Was hat das mit der Lackindustrie zu tun?

more
 
Miriam von Bardeleben
02. Februar 2012 12:21:00 | Veröffentlicht von: Miriam von Bardeleben, FARBE UND LACK
„Made“ in Germany?

Seit Jahrzehnten steht das Siegel "Made in Germany" für Top-Produkte aus Deutschland. Weltweit verkaufen sich Autos und Maschinen mit diesem Label hervorragend – auch wenn sie hierzulande im Extremfall nur aus ausländischen Teilen zusammen­geschraubt werden. Die inzwischen offiziell dementierten Pläne der EU-Kommission, diese großzügige Auslegung zu kippen, hätten nach allgemeiner Einschätzung der deutschen Industrie das Ende dieser Qualitätsbezeichnung bedeutet. Auch wenn sich das Thema dem
Anschein nach nicht konkretisieren wird, bleibt doch die landauf landab diskutierte Frage: Wie ist der Wert des Labels "Made in Germany" eigentlich faktisch zu bemessen?

more
 
4 Blogs
zum Seitenanfang