Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Publikationen  > Blog

Dienstag, 04. August 2020

Blog Übersicht

9 Blogs
Sonja Specks
06. März 2015 13:49:00 | Veröffentlicht von: Sonja Specks, FARBE UND LACK
ECS – eine Show der Superlative kündigt sich an

So viele Aussteller wie noch nie – Vorfreude pur  Diese Woche konnten wir die 1000. Anmeldung eines Ausstellers auf der European Coatings SHOW verkünden. So viele, wie noch nie. So international und so vielfältig, wie wir es auf keiner Messe zuvor jemals erleben konnten. Ein tolles Gefühl. Natürlich heißt das, mehr Wege zu machen, mehr Menschen zu treffen und damit auch zu sehen, wohin die nächsten zwei Jahre Lackentwicklung tendieren werden.

more
 
Dr. Michael Richter
07. Januar 2015 11:00:00 | Veröffentlicht von: Michael Richter, FARBE UND LACK
Zurück in eine biozidfreie Zukunft

Zwischen den Jahren räume ich gerne auf und bereite mich so auf das neue Jahr vor. Dabei fiel mir der Artikel "Elektro-Lack – Abwechselnd positiv und negativ geladene Spannungsfelder sollen Schiffsrümpfe vor Bewuchs schützen. So ändert sich ständig der Säuregehalt des Wassers, was Muscheln und Algen abstößt" in die Hände." Ein spannendes Forschungsprojekt, das hoffentlich nicht genauso liegen bleibt wie der von mir gefundene Artikel.

more
 
Dr. Michael Richter
06. November 2014 10:55:00 | Veröffentlicht von: Michael Richter, FARBE UND LACK
Hydrophop und Lipophob – und das gleichzeitig!?

Klingt komisch? Ist aber so! Denn an diesen zunächst gegensätzlich erscheinenden Oberflächeneigenschaften wird tatsächlich gerade mit großem Enthusiasmus am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) geforscht und gearbeitet.

more
 
Dr. Michael Richter
18. September 2014 11:00:00 | Veröffentlicht von: Michael Richter, FARBE UND LACK
Von Muscheln, Seepocken und leckeren Austern inspiriert

Wie schaffen es Muscheln, Seepocken und Austern an Steinen, einem Pier oder Schiffen zu kleben? Was können wir daraus lernen und wie kann man das Wissen in der Lackwelt nutzen?

more
 
Jorge Prieto
10. März 2014 12:08:00 | Veröffentlicht von: Jorge Prieto
"Schwarze Schwäne" & Strategie in der Lackindustrie

"Alle Schwäne sind weiß." Davon war man im Mittelalter in Europa überzeugt, da man nur weiße kannte. Dies änderte sich 1697 als Willem de Vlamingh auf einer Expedition in Australien einen schwarzen Schwan sah. Heute steht ein schwarzer Schwan besonders nach der Buchveröffentlichung "Der Schwarze Schwan" von Nassim Nicholas Taleb (2007) als Symbol für das Unwahrscheinliche. Er kann auch ein undenkbarer Vorfall mit großem Einfluss auf unser Leben (Finanzen, Gesundheit, Unternehmung) sein. Es gibt positive & negative Schwarze Schwäne.
Was hat das mit der Lackindustrie zu tun?

more
 
Ludger Küper
12. Februar 2014 10:43:00 | Veröffentlicht von: Ludger Küper
Die Chancen der Lackindustrie im Aufschwung

Zum Jahreswechsel waren alle Tageszeitungen, Fernsehnachrichten und diverse Fachmagazine voll mit guten Nachrichten zum lang ersehnten Aufschwung der deutschen Wirtschaft im Neuen Jahr 2014. Wenngleich noch ein wenig Zweckpessimismus zwischen den Zeilen zu lesen war, um die Erwartungen nicht allzu hoch zu schrauben, so können wir sicherlich auch in unserer Farben- und Lackbranche mit neuen Wachstumsimpulsen rechnen.
Doch was bedeutet "Aufschwung" für eine(n) Lackingenieur(-in)? Was können wir zu diesem für uns alle wünschenswerten Ziel beitragen? Kreativität und neue Ideen sind hier gefragt!

more
 
Jorge Prieto
15. Januar 2014 10:18:00 | Veröffentlicht von: Jorge Prieto
Lieber hellsehen als schwarz malen

Neues Jahr. Neues Glück? Was wird das Jahr 2014 bringen? Eins ist ganz sicher, es wird 2014 einen neuen Fußballweltmeister in Brasilien geben. Und was bringt das neue Jahr der Lack- und Rohstoffindustrie? Nach Einschätzung von gleich drei deutschen Forschungsinstituten (IfW, DIW, BdB) soll sich der Aufschwung der deutschen Wirtschaft in 2014 weiter fortsetzen und an Tempo gewinnen. Inwieweit die Lack- und Rohstoffindustrie davon profitiert,...

more
 
Miriam von Bardeleben
06. November 2013 10:06:00 | Veröffentlicht von: Miriam von Bardeleben, FARBE UND LACK
Lackspezialisten: Besser ausgebildet durch Lehrlingsaustausch?

Die Universitäten haben es vorgemacht, die Industrie zieht nach: Junge Auszubildende in der Farben- und Lackindustrie sollen schon früh mehr Kompetenz und Einblicke in andere Arbeitswelten bekommen, indem sie den Blick vom eigenen Labortisch heben und an einem (internationalen) Lehrlingsaustausch teilnehmen.

more
 
9 Blogs
zum Seitenanfang