Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Sto steigert den Konzernumsatz um 7%

Montag, 19. August 2019
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Sto steigert den Konzernumsatz um 7%

Donnerstag, 23. April 2009

Die Sto AG hat ihren Umsatz im In- und Ausland in 2008 steigern können.

Die Sto AG steigerte ihren Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2008 um 7,0 % auf 946,7 Mio. EUR (Vorjahr 884,7). 2008 trugen sowohl das Auslands- wie auch das Inlandsgeschäft zum Anstieg des Konzernvolumens bei: Der Inlandsumsatz erhöhte sich um 5,8 % auf 431,1 Mio. EUR (Vorjahr 407,4). Der Auslandsumsatz stieg um 8,0 % auf 515,6 Mio. EUR (Vorjahr 477,3). Hohe Wachstumsraten wurden vor allem in den Benelux-Staaten, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, in der Tschechischen Republik sowie in den asiatischen Ländern erzielt. Der Anteil des internationalen Geschäfts am Konzernvolumen nahm von 54,0 % auf 54,5 % zu.

Die Sto AG erzielte vor allem hohe Wachstumsraten in den Benelux-Staaten, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, in der Tschechischen Republik sowie in den asiatischen Ländern. Quelle: Kirchhoff /Pixelio
Die Sto AG erzielte vor allem hohe Wachstumsraten in den Benelux-Staaten, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, in der Tschechischen Republik sow...
zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren