Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Omnova wird von Synthomer für USD 10,15 pr...

Freitag, 23. August 2019
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Omnova wird von Synthomer für USD 10,15 pro Aktie übernommen

Donnerstag, 04. Juli 2019

Omnova Solutions hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen eine Vereinbarung getroffen hat, durch Synthomer plc für USD 10,15 pro Aktie übernommen zu werden.

Omnova Solutions hat einen definitiven Vertrag abgeschlossen, der von Synthomer übernommen wird (Symbolbild). Bildquelle: geralt / Pixabay.

Omnova Solutions hat einen definitiven Vertrag abgeschlossen, der von Synthomer übernommen wird (Symbolbild). Bildquelle: geralt / Pixabay.

Das Unternehmen erzielte auch im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2019 ein Ergebnis, das im Segment Specialty Solutions zum zehnten Mal in Folge ein Volumenwachstum gegenüber dem Vorjahr verzeichnete.

Anne Noonan, Chief Executive Officer von Omnova, sagte: "Heute haben wir bekannt gegeben, dass wir eine endgültige Vereinbarung getroffen haben, wonach Synthomer plc alle ausstehenden Stammaktien von Omnova Solutions für USD 10,15 pro Aktie in einer All-Cash-Transaktion erwerben wird. Der Angebotspreis entspricht einer Prämie von 52% gegenüber dem gewichteten durchschnittlichen Aktienkurs von Omnova von USD 6,67 für drei Monate. Die Transaktion wurde vom Omnova- und Synthomer-Vorstand einstimmig genehmigt."

"Kombinierte Größe nutzen, schneller und profitabler zu wachsen"

"Wir freuen uns, dass Synthomer die harte Arbeit unserer Mitarbeiter bei der Umsetzung unserer mehrjährigen Transformation zu einem führenden globalen Anbieter von Speziallösungen würdigt. Omnova ergänzt Synthomer kulturell, geografisch und nach Märkten, während die finanzielle Position von Synthomer für ein sehr starkes kombiniertes Unternehmen sorgt, das gut positioniert ist, um das Wachstum zu beschleunigen. Diese Transaktion bietet dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern erhöhte Möglichkeiten, die kombinierte Größe zu nutzen, schneller und profitabler zu wachsen und die Produktinnovation so zu verbessern, dass Kunden und Mitarbeiter davon profitieren", so Noonan weiter.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren