Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Nouryon erweitert Produktionskapazität für...

Mittwoch, 19. Juni 2019
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Nouryon erweitert Produktionskapazität für expandierbare Mikrokapseln in Schweden

Montag, 10. Juni 2019

Nouryon hat in Sundsvall, Schweden, ein EUR 20-Millionen-Projekt abgeschlossen, das die Produktionskapazität für seine expandierbaren Mikrokapseln deutlich erhöht.

Nouryson expandiert in Schweden (Symbilbild). Bildquelle: Public_Domain_Fotografie / Pixabay.

Nouryson expandiert in Schweden (Symbilbild). Bildquelle: Public_Domain_Fotografie / Pixabay.

Diese Mikrokapseln werden verwendet, um die Eigenschaften von Produkten zu verbessern, die von Schuhsohlen und Lebensmittelverpackungen bis hin zu Windkraftanlagen reichen.

Die Nachfrage "wächst schnell, da wir neue Anwendungen entwickeln, um die Kundenbedürfnisse zu erfüllen", sagte Sylvia Winkel Pettersson, Director Expancel bei Nouryon. "Beispiele sind Unterbodenbeschichtungen, Dichtungsstreifen und Reparaturspachtel für den Automobilmarkt sowie Dichtstoffe, Bodenbeläge und elastomere Kühldachbeschichtungen für den Baumarkt."

Attraktive Texturen

Die Mikrokapseln werden als leichter Füllstoff und Treibmittel eingesetzt, um Endprodukte leichter zu machen, attraktive Texturen zu schaffen, vor Beschädigungen oder vor Witterungseinflüssen zu schützen. Gleichzeitig reduzieren sie die Kosten, da weniger Rohstoffe benötigt werden.

Bildquelle: Pixabay.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren