Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Clariant und Sabic setzen Verhandlungen vo...

Sonntag, 25. August 2019
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Clariant und Sabic setzen Verhandlungen vorübergehend aus

Freitag, 26. Juli 2019

Clariant und Sabic sind übereingekommen, die Gespräche über den beabsichtigten Geschäftszusammenschluss High Performance Materials (HPM), bestehend aus Clariants Geschäften mit Additiven und hochwertigen Masterbatches sowie Teilen des Spezialitätengeschäfts von Sabic, auszusetzen.

Clariant und Sabic setzen ihre Gespräche über den beabsichtigten Geschäftszusammenschluss High Performance Materials (HPM) aus. Quelle: willemsince1977 / Pixabay.
Clariant und Sabic setzen ihre Gespräche über den beabsichtigten Geschäftszusammenschluss High Performance Materials (HPM) aus. Quelle: willemsince...

Vor dem Hintergrund der aktuellen Marktbedingungen haben beide Parteien entschieden, dass das vorübergehende Aussetzen der Verhandlungen im besten Interesse der Anteilseigner beider Unternehmen ist. Als Teil der im September 2018 angekündigten Portfolio-Aufwertung wird Clariant die Veräußerung ihres Pigment-Geschäfts fortführen.

Zudem hat sich das Unternehmen entschlossen, das gesamte Geschäft mit Masterbatches, also Standard- und hochwertige Masterbatches, zu verkaufen. Unverändert bleibt die Erwartung, dass die Veräußerungen bis Ende 2020 abgeschlossen sein werden.

Investitionen in Kerngeschäftsbereiche

Die Erlöse aus den Verkäufen werden genutzt, um in Innovationen und technologische Anwendungen innerhalb der Kerngeschäftsbereiche zu investieren, die Unternehmensbilanz zu stärken und Kapital an die Aktionäre zurückzuführen. Die neue Clariant soll von einem stärkeren Fokus auf differenzierte, kundenspezifische Produkte und Angebote mit attraktiven Wachstumsaussichten und überdurchschnittlichem Wertpotenzial profitieren.

Die optimierten Portfolio-Struktur soll es Clariant ermöglichen, sich stärker auf die Kundenerfahrung und Erfüllung der Kundenanforderungen zu konzentrieren sowie innovative und nachhaltige Produkte und Anwendungen zu entwickeln.

Bildquelle: Pixabay

Verwandte Meldungen

Christian Kohlpaintner verlässt Clariant

Clariant will große Teile des Lack- und Plastikgeschäfts verkaufen

Clariant bestätigt Sabic's Kaufabschluss des 24,99% Anteil

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren