Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Brenntag übernimmt New England Resins &...

Dienstag, 21. Mai 2019
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Brenntag übernimmt New England Resins & Pigments Corporation

Donnerstag, 07. März 2019

Brenntag hat die Übernahme von New England Resins & Pigments Corporation (NERP) bekannt gegeben, einem vorwiegend in den Neuengland-Staaten tätigen Distributeur von Spezialchemikalien und Verpackungslösungen.

Brenntag übernimmt den regionalen Spezialchemikalien-distributeur New England Resins & Pigments Corporation in den USA. Quelle: fotomek – stock.adobe.com.
Brenntag übernimmt den regionalen Spezialchemikalien-distributeur New England Resins & Pigments Corporation in den USA. Quelle: fotomek – stock...

Das Unternehmen, eingetragen als NERP Holding CO. Inc. mit Sitz in Woburn, Massachusetts, USA, beliefert hauptsächlich Hersteller von Farben, Lacken, Baustoffen, Klebstoffen und anderen Spezialprodukten. Markus Klähn, Vorstandsmitglied der Brenntag AG und CEO Brenntag North America, erklärt: "Die Übernahme unterstützt unser anhaltendes Wachstum im Bereich der Spezialchemikalien und stärkt unsere Präsenz in der Region Neuengland."

Über New England Resins & Pigments Corporation (NERP)

Das Spezialchemikalienportfolio von NERP umfasst Farbpigmente, funktionale Mineralien und Harze sowie Zusatzstoffe. Anthony Gerace, Managing Director Mergers & Acquisitions der Brenntag AG: "Mit NERP erweitern wir unser Spezialchemikalienportfolio in der Region und stärken das bestehende Material Science-Geschäft sowie den technischen Vertrieb in Neuengland und in den angrenzenden Bundesstaaten."
Das erworbene Unternehmen hat im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 25,2 Mio. Euro erzielt.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren