Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Azelis und BASF erweitern ihre Partnerscha...

Freitag, 23. August 2019
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Azelis und BASF erweitern ihre Partnerschaft in der Türkei

Donnerstag, 27. Juni 2019

Azelis wird durch eine erweiterte Partnerschaft mit BASF zu einem führenden Distributor für Dispersionen, Harze und Additive in der Türkei.

Azelis wird zu einem führenden Distributor für Dispersionen, Harze und Additive in der Türkei. Bildquelle: MIPImages - stock.adobe.com.

Azelis wird zu einem führenden Distributor für Dispersionen, Harze und Additive in der Türkei. Bildquelle: MIPImages - stock.adobe.com.

Azelis hat eine erweiterte Vertriebsvereinbarung mit BASF Dispersions, Resins and Additives (BASF) in der Türkei für ihr Angebot an Dispersionen, Harzen, Formulierungs- und Leistungsadditiven, strahlungshärtbaren Systemen und erneuerbaren Systemen bekannt gegeben. Diese Produktlinien werden häufig in den Bereichen Beschichtungen, Druckfarben und Bauwesen eingesetzt.

Langfristige Geschäftsbeziehung mit BASF

Mit dieser Partnerschaftserweiterung soll die Reputation von Azelis als Key Player im CASE-Markt (Coatings, Adhesives, Sealants und Elastomers) ab sofort weiter gestärkt werden. Die jüngste Vereinbarung baut auf einer langfristigen Beziehung mit BASF in Amerika auf. Diese Mandatsverlängerung wird von Azelis im Einklang mit der Unternehmensstrategie des Konzerns gesehen, mit ausgewählten strategischen Partnern organisch zu wachsen.

Sertaç Sürürür, Geschäftsführer von Azelis Türkei, sagt: "Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit der BASF, einem weltweit führenden Anbieter von CASE, mit einer besonderen Stärke bei Hochleistungsdispersionen, Harzen und Additiven, zu intensivieren. Diese neuen Produktlinien werden das aktuelle Produktportfolio von Azelis für CASE in der Türkei vervollständigen und uns zu einem führenden Distributor in diesem Marktsegment machen."

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren