Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Aus Tronox wird Crenox

Montag, 28. September 2020
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Aus Tronox wird Crenox

Montag, 17. Mai 2010

Spezialchemie-Hersteller Tronox Pigments GmbH firmiert ab sofort als Crenox GmbH

Der Spezialchemie-Hersteller Crenox beschäftigt zurzeit rund 550 Mitarbeiter. Quelle: Crenox GmbH

Der Spezialchemie-Hersteller Crenox beschäftigt zurzeit rund 550 Mitarbeiter. Quelle: Crenox GmbH

Der in Uerdingen ansässige Spezialchemie-Hersteller Tronox Pigments GmbH gibt sich einen neuen Namen. Ab sofort firmiert der internationale Hersteller von Weißpigmenten als Crenox GmbH. "Der neue Name Crenox setzt ein Zeichen für den Neuanfang des Unternehmens", betonte Crenox-Insolvenzverwalter Eberhard Stock. Nach der Insolvenzanmeldung vor gut einem Jahr ist es gelungen, das Unternehmen zurück auf die Erfolgsstraße zu führen. Im vergangenen Jahr mussten sogar 40 neue Mitarbeiter eingestellt werden, um die steigende Nachfrage bewältigen zu können. Erst vor wenigen Wochen konnte das Unternehmen volle Auftragsbücher vermelden. Ein Wachstum, das sich nach jetzigem Stand auch in den Folgequartalen fortsetzen wird. Der Spezialchemie-Hersteller beschäftigt zurzeit rund 550 Mitarbeiter. Der neue Name wurde gewählt, weil er eine Verbindung zum Standort erzeugt (Krefeld-Uerdingen) und den Namen des Produkts enthält (Titandioxid).

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren