Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Köpfe & Karrieren  > Kreimeyer neuer Vorsitzender des Fonds der...

Donnerstag, 12. Dezember 2019
pdf
Markt & Branche, Köpfe & Karrieren

Kreimeyer neuer Vorsitzender des Fonds der Chemischen Industrie und des VCI-Forschungsausschusses

Freitag, 23. Januar 2009

Dr. Andreas Kreimeyer, BASF SE, ist neuer Vorsitzender des Fonds der Chemischen Industrie und des VCI-Forschungsausschusses.

Dr. Andreas Kreimeyer, Vorstandsmitglied der BASF SE, Ludwigshafen, ist neuer Vorsitzender des Fonds der Chemischen Industrie und des Ausschusses Forschung, Wissenschaft und Bildung im Verband der Chemischen Industrie (VCI). Kreimeyer übernimmt die Ämter von Dr. Alfred Oberholz, der vor kurzem in den Ruhestand getreten ist. Der Fonds der Chemischen Industrie ist das Förderwerk des Verbandes der Chemischen Industrie e.V. für die Grundlagenforschung, den wissenschaftlichen Nachwuchs und den Chemieunterricht an den Schulen. Kreimeyer verantwortet bei der BASF die Bereiche Inorganics, Petrochemicals und Intermediates.

Dr. Andreas Kreimeyer. Quelle: BASF.

Dr. Andreas Kreimeyer. Quelle: BASF.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Stellenangebote

Newsletter Anmeldung