Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Köpfe & Karrieren  > 14 junge Erwachsene starten Ausbildung bei...

Mittwoch, 18. September 2019
pdf
Markt & Branche, Köpfe & Karrieren

14 junge Erwachsene starten Ausbildung bei MC-Bauchemie

Freitag, 06. September 2019

Hoher Stellenwert: Ausbildungsquote des Unternehmens beträgt rund zehn Prozent der Belegschaft am Standort Bottrop

Die neuen Azubis vor dem Ausbildungs- und Trainingszentrum der MC-Bauchemie in Bottrop; Quelle: MC-Bauchemie.

Die neuen Azubis vor dem Ausbildungs- und Trainingszentrum der MC-Bauchemie in Bottrop; Quelle: MC-Bauchemie.

14 Auszubildende haben zum 1. August 2019 ihr Berufsleben im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich bei der MC-Bauchemie in Bottrop begonnen. Die Ausbildungsberufe sind facettenreich, so haben die jungen Erwachsenen ihre Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau, zur Fachkraft für Lagerlogistik, zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen, zum Chemikanten, zur Produktionsfachkraft Chemie, zum Chemielaboranten und zur Lacklaborantin gestartet. Unter den Neuen ist auch eine Auszubildende, die parallel ein Studium an der FOM in Essen absolviert.

Die Ausbildung bei MC dauert zwei bis dreieinhalb Jahre, wobei die Auszubildenden alle relevanten Unternehmensbereiche durchlaufen und schnell ins Tagesgeschäft eingebunden werden. Sie übernehmen früh Verantwortung und arbeiten von Beginn an als Teil der jeweiligen Teams aktiv mit.

Wie wichtig die Ausbildung bei MC ist, untermauert die Ausbildungsquote: Sie ist seit vielen Jahren konstant hoch und liegt bei rund zehn Prozent der Belegschaft am Standort Bottrop. Zurzeit bildet MC 42 Auszubildende in unterschiedlichen Berufen aus.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Stellenangebote

Newsletter Anmeldung