Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Gelest übernimmt den Hersteller von Spezia...

Sonntag, 20. Oktober 2019
pdf
Markt & Branche

Gelest übernimmt den Hersteller von Spezialmonomeren und Polymeren Bimax

Dienstag, 09. Juli 2019

Gelest erwirbt Bimax, einen Hersteller und Vermarkter von Spezialmonomeren und Polymeren für die Herstellung von Beschichtungen und Klebstoffen sowie anderen hochtechnologischen Anwendungen.

Gelest ist im Begriff, Bimax zu erwerben (Symbolbild). Bildquelle: geralt / Pixabay.

Gelest ist im Begriff, Bimax zu erwerben (Symbolbild). Bildquelle: geralt / Pixabay.

"Die Aufnahme von Bimax ist ein wichtiger Schritt in unserem strategischen Plan", sagte Ken Gayer, Chief Executive Officer von Gelest. "Bimax stärkt unsere Position in wachstumsstarken Mehrwertanwendungen, bietet Zugang zu neuen Kunden und Talenten und erweitert unsere Produktionskapazitäten und F&E-Pipeline. Wie Gelest kann Bimax auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken, die sich aus der jahrzehntelangen Entwicklung von Produkten ergibt, die auf spezifischen und einzigartigen Kundenbedürfnissen basieren."

Mitarbeiter werden in ihrer jetzigen Funktion übernommen

Bimax wird weiterhin unter dem Namen Bimax firmieren, und alle Mitarbeiter werden in ihrer jetzigen Funktion übernommen. Wie die Unternehmen mitteilten, sollen die Kunden von Gelest und Bimax von einer breiteren Produktpalette, einer größeren Dienstleistungsinfrastruktur und den verbesserten technischen Fähigkeiten des fusionierten Unternehmens profitieren.

Bildquelle: Pixabay.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren