Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche

Montag, 23. September 2019
Markt & Branche

Immer wissen, was sich in der Lackbranche bewegt!

Alles was Sie über die deutschsprachige Farben- und Lackindustrie wissen müssen: Informieren Sie sich über Marktbewegungen wie Investitionen, Kooperationen, Übernahmen, Strategien und personelle Wechsel. Hier verpassen Sie keine Bewegung der internationalen Lackbranche.

4321 Element(e) für Markt & Branche
02.04.2009
IPA: Ondratschek wurde 60

Am 20. März 2009 feierte der Leiter der Abteilung Lackiertechnik am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) Dieter Ondratschek seinen 60. Geburtstag.

mehr
 
31.03.2009
Bayer MaterialScience baut neue Produktionsanlage in Indien

Bayer MaterialScience baut eine neue Produktionsanlage für Polyurethanrohstoffe in Indien.

mehr
 
31.03.2009
Interpolymer nimmt Produktionsstätte in China in Betrieb

Die Interpolymer GmbH in Hassloch hat der neuen Fabrik in Nanjing, China die erste Produktionsstraße für Acrylpolymere in Betrieb genommen.

mehr
 
30.03.2009
Fuchs Petrolub: zufriedenstellender Abschluss des Geschäftsjahres 2008

Der Fuchs Petrolub Konzern konnte die Spitzenwerte des Jahres 2007 nicht wiederholen. Grund ist der Einbruch der Weltkonjunktur infolge der Finanzmarktkrise im zweiten Halbjahr 2008, der sichinsbesondere im vierten Quartal 2008 gravierend bemerkbar machte.

mehr
 
27.03.2009
"Sehr gute und stabile Auftragslage"

Laut der Einschätzung von Leif Darner, AkzoNobel, bleibt die Nachfrage für Schiffs- und Schutzlacke stabil. Trotzdem reagiert das Unternehmen mit einer strikten Kostenkontrolle auf die derzeitigeWirtschaftslage.

mehr
 
Solvay: Dr. Aumann geht in den Ruhestand
 
26.03.2009
Dr. Creutz wird Leiter der Produktlinie Colorants

Dr. Matthias Creutz wird mit Wirkung zum 1. April 2009 die Leitung der Produktlinie Colorants von Evonik Industries übernehmen.

mehr
 
26.03.2009
Sulzer 2008 mit gesteigertem Umsatz

Sulzer erlebte 2008 gesteigerten Bestellungseingang, Umsatz, Betriebsergebnis und Mittelfluss. Die operativen Verbesserungen machten die bedeutenden negativen Effekte der Währungsumrechnung mehr alswett.

mehr
 
25.03.2009
Cognis 2008: stabiles operatives Ergebnis

Cognis konnte 2008 gestiegene und volatile Rohstoff- und Energiepreise größtenteils durch erhöhte Verkaufspreise ausgleichen. Der Konzern meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr ein geringeresAbsatzvolumen aufgrund sinkender Nachfrage, insbesondere im vierten Quartal.

mehr
 
25.03.2009
Evonik will 500 Millionen einsparen

Wie Evonik auf seiner gestrigen Bilanzpressekonferenz bekannt gab, will der Konzern ein jährliches Einsparvolumen von weltweit 500 Millionen Euro bis zum Jahr 2012 erzielen.

mehr
 
4321 Element(e) für Markt & Branche
zum Seitenanfang

Jetzt kostenfreien Newsletter abonnieren!