Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Kurznachrichten  > Dispergieradditive beeinflussen Leitfähigkeit

Samstag, 24. August 2019
pdf
Kurznachrichten

Dispergieradditive beeinflussen Leitfähigkeit

Dienstag, 06. September 2011

Aktuelle Studie untersucht den Einfluss dieser Additive auf die elektrische Leitfähigkeit von in einem organischen Medium dispergierten Rußpigmenten

Studie zeigt unterschiedlichen Einfluss von Dispergieradditiven auf Leitfähigkeit Quelle: Tego

Studie zeigt unterschiedlichen Einfluss von Dispergieradditiven auf Leitfähigkeit Quelle: Tego

Der Einfluss von Dispergieradditiven auf die elektrische Leitfähigkeit von in einem organischen Medium dispergierten Rußpigmenten steht im Mittelpunkt einer aktuellen Studie. Darin untersuchen Nina Hauptman, Marta Klanjšek Gunde, Matjaz Kunaver und Marija Bešter-Rogac vom National Institute of Chemistry in Ljubbljana, Slowenien untersuchen zwei Dispergieradditive in Kombination mit zwei verschiedenen Rußen (leitfähig und nicht-leitfähig). FTIR-Analysen zeigen, dass im Falle eines der Additive eine chemische Bindung an die Oberfläche beider Pigmente stattfindet. Die Leitfähigkeit nimmt bei zunehmender Additivkonzentration ab. Im Fall des chemisch gebundenen Additivs bleibt die Leitfähigkeit der Dispersion jedoch auch bei höherer Additivladung hoch. Die Studie erschien unter dem Orignaltitel "Influence of dispersing additives on the conductivity of carbon black pigment dispersion" im Journal of Coatings Technology and Research, Vol. 8, Nr. 5, S. 553-561.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren