Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > FARBEUNDLACK // LIVE Datenschutzerklärung

Mittwoch, 18. September 2019
Home

FARBEUNDLACK // LIVE Datenschutzerklärung

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

 

1.     Registrierung zur Nutzung exklusiver Online-Services

Vincentz Network GmbH & Co. KG bietet verschiedene Online-Services für registrierte Nutzer ihrer Websites sowie für die Teilnahme an Onlineveranstaltungen an. Im Rahmen der Registrierungsprozesse wird ein Nutzerkonto angelegt. Die Vincentz Network GmbH & Co. KG übernimmt ergänzend die Vermittlung von Kontakten zwischen Unternehmen und Fachbesuchern. Vincentz Network GmbH & Co. KG erhebt als sog. verantwortliche Stelle die Besucherdaten gemäß nachfolgender Einwilligungserklärung.

Für die Registrierung benötigen wir Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

 

2.     Logfile-Daten

Durch die Aufrufe der Internetseiten erhält die Vincentz Network GmbH & Co. KG Nutzungsdaten, die zur Optimierung des Online-Angebotes und zu Zwecken der Werbung und Marktforschung verwendet werden. Dieser Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit durch eine E-Mail an datenschutz@vincentz.net widersprechen.

 

3.     Sicherheit

Die Vincentz Network GmbH & Co. KG speichert Ihre persönlichen Daten auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, von der Vincentz Network GmbH & Co. KG befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind.

 

4.     Recht auf Widerruf

Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit widerrufen.

Sofern Sie keine Informationen mehr von den Sponsoren erhalten möchten, erklären Sie den Widerruf direkt gegenüber den Sponsoren.

Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, werden von einer Löschung nicht berührt. Diese Daten müssen nach den Vorgaben der Abgabenordnung (AO) bzw. Handelsgesetzbuch (HGB) aufbewahrt werden. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung der Daten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

 

5.     Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

6.     Werbung

Einige Webseiten der Vincentz Network GmbH & Co. KG enthalten Werbeflächen.

Die im Zusammenhang mit Onlinewerbung erfassten Daten (AdImpressions, AdKlicks) dienen ausschließlich der statistischen Auswertung und zur Erstellung von Reportings an Werbekunden.

Bei der Auslieferung von Werbung können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass die Vincentz Network GmbH & Co. KG hierauf Einfluss hat.

 

7.     EINWILLIGUNG IN DIE DATENVERARBEITUNG

Die Vincentz Network GmbH & Co. KG bietet verschiedene Online-Services für registrierte Nutzer ihrer Websites an. Im Rahmen der Registrierungsprozesse wird ein Nutzerkonto angelegt. Die Vincentz Network GmbH & Co. KG übernimmt ergänzend die Vermittlung von Kontakten zwischen Unternehmen und Fachbesuchern. Das Unternehmen erhebt als sog. verantwortliche Stelle die Besucherdaten gemäß nachfolgender Einwilligungserklärung. Die Einwilligung in die Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung personenbezogener Daten gilt für alle Personen, die sich unter Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung erfolgreich registriert oder dieser Datenschutzerklärung zugestimmt haben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Hannover, September 2013

 

Für die nachfolgend aufgeführten Dienste werden folgende Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:

E-Mail-Adresse, Anrede, Vorname, Nachname, Titel, Stellenbezeichnung, berufliche Funktion, berufliche Position, Abteilung, Firma, Branche, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, Mobilnummer

Die Vincentz Network GmbH & Co. KG ermöglicht dem Besucher virtueller Veranstaltungen eine erleichterte Übermittlung seiner bei der Vincentz Network GmbH & Co. KG im Rahmen der Registrierung gespeicherten Daten an Sponsoren. Hierzu kann der Sponsor die hinterlegten Daten von der Vincentz Network GmbH & Co. KG abrufen.

 

EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG

Ich willige in die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung meiner personenbezogenen Daten durch die Vincentz Network GmbH & Co. KG in eine Übermittlung an Sponsoren ein.

Ich willige ein, dass die Vincentz Network GmbH & Co. KG die beim Anlegen des Nutzerkontos erhobenen Angaben verwenden darf, um mir die Nutzung von Online-Services zu ermöglichen. Mein Nutzerkonto darf auf unbegrenzte Zeit gespeichert werden. Wenn ich keine weitere Speicherung mehr wünsche, erfolgt eine Information an die Vincentz Network GmbH & Co. KG. Eine werbliche Nutzung dieser Daten erfolgt gemäß Ziff. 7 dieser Einwilligungserklärung.

Ich willige ein, dass meine Angaben mit meinen weiteren freiwilligen Angaben von der Vincentz Network GmbH & Co. KG an Sponsoren übermittelt werden. Die Sponsoren dürfen diese Daten bei der Vincentz Network GmbH & Co. KG abrufen und verwenden.

Ich willige ein, dass genannte Daten von der Vincentz Network GmbH & Co. KG als Profil gespeichert und für meine werbliche Ansprache ausgewertet und verwendet werden dürfen.

Zudem gestatte ich den Einsatz von mathematisch-statistischen Verfahren zur Analyse meiner Daten für Werbezwecke (Werbescoring).

Weiterhin willige ich in eine Aktualisierung und Ergänzung meiner Daten ein. Hierzu darf die Vincentz Network GmbH & Co. KG aus allgemein zugänglichen Quellen die zu meiner Person vorhandenen Daten erheben und zu den vorhandenen Daten hinzuspeichern. Die neu erhobenen Daten dürfen zusammen mit den vorhandenen Daten von der Vincentz Network GmbH & Co. KG für meine werbliche Ansprache zu Fachthemen und Produktinformationen ausgewertet und verwendet werden.

 

zum Seitenanfang