Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Technologien  > Jüngste Entwicklungen von selbstheilenden...

Sonntag, 24. Juli 2016
pdf
Wissenschaft & Technik, Technologien

Jüngste Entwicklungen von selbstheilenden Oberflächen mit spezieller Benetzbarkeit

Donnerstag, 04. Februar 2016

Chinesische Forscher präsentieren in einer Forschungsarbeit jüngste Fortschritte im Bereich der dauerhaften, selbstheilenden Oberflächen.

Die Perspektiven von superhydrophoben Oberflächen werden präsentiert. Quelle: Fotolia.com

Die Perspektiven von superhydrophoben Oberflächen werden präsentiert. Quelle: Fotolia.com

Künstlich hergestellte, speziell benetzbare Oberflächen haben aufgrund ihrer vielseitigen Anwendungsgebiete ein großes Forschungsinteresse auf sich gezogen. Dennoch gibt es bei der Herstellung von Oberflächen mit dauerhaften und selbstheilenden Eigenschaften weiterhin enorme Herausforderungen zu bewältigen.

Perspektiven für die zukünftige F&E

In ihrer Studie diskutieren die Wissenschaftler die Herstellung von mehreren typischen Benetzungsflächen einschließlich superhydrophoben Oberflächen, superamphiphoben Flächen, superoleophoben Oberflächen für den Unterwassereinsatz und hydrophilen Antifouling-Oberflächen, indem sie das Know-how und die damit verbundenen Forschungserfahrungen hervorheben. Zum Schluss stellen sie Perspektiven für die zukünftige Forschung und Entwicklung dieser speziellen benetzbaren Oberflächen vor.

Mehr zu der Studie lesen Sie in: Macromolecular Rapid Communications.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren