Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Wissenschaft & Technik  > Nanomaterialien: ECHA veröffentlicht nanos...

Donnerstag, 24. August 2017
pdf
Wissenschaft & Technik

Nanomaterialien: ECHA veröffentlicht nanospezifische Ergänzungen zu REACH

Freitag, 16. Juni 2017

Die ECHA hat nanospezifische Ergänzungen zur Guidance on Information Requirements and Chemical Safety Assessment veröffentlicht. Sie behandeln unter anderem Themen wie menschliche Gesundheit und Umwelt. Hinzu kommt ein Leitfaden für Registrierungsdossiers, die Nanomaterialen enthalten.   

<table width='528'>
  <tr>
    <td>ECHA veröffentlicht nanospezifische Ergänzungen zu REACH. Quelle: ccarina-Fotolia.com</td>
  </tr>
</table>
ECHA veröffentlicht nanospezifische Ergänzungen zu REACH. Quelle: ccarina-Fotolia.com

Der Leitfaden mit dem Namen "Best practices on how to prepare registration dossiers that cover nanomaterials” beinhaltet jedoch keine rechtsverbindliche Nanomaterial-Definition. Diese soll in Anhang VI der geplanten nanospezifischen Anpassung von Anhängen der REACH-Verordnung kodifiziert werden. Somit muss der Leitfaden erneut überarbeitet werden, wobei zu erwarten ist, dass dies aufgrund der sich abzeichnenden längeren Übergangsfristen für die Rechtswirksamkeit der Änderungen der Anhänge der REACH-Verordnung erst Ende 2018 oder später geschehen wird.

Einsehen können Sie die Dokumente Sie auf der Homepage der ECHA.

Auch interessant

Nanopartikel: Wo bleiben sie, und wie verändern sie sich?

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren